Rezept Pfingst Menü: Lauchsuppe m. Garnelen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfingst-Menü: Lauchsuppe m. Garnelen

Pfingst-Menü: Lauchsuppe m. Garnelen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24361
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4877 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frische Eier können nicht schwimmen !
Eier, die nicht so frisch sind, sehen glatt und glänzend aus. Sind sie frisch, sehen sie rauh und kalkig aus. Sie können die Frische aber auch überprüfen, indem Sie das Ei in kaltes Salzwasser legen. Schwimmt es auf der Oberfläche, sollte man es lieber wegwerfen. Sinkt es auf dem Boden, ist es frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Riesengarnelen o. Kopf à ca. 40g
2  Stangen Lauch/Porree à ca. 200g
40 g Butter/Margarine
- - Salz + w. Pfeffer a.d.M.
2  Gläser Geflügelfond à 400ml
- - Schw. Pfeffer a.d.M.
Zubereitung des Kochrezept Pfingst-Menü: Lauchsuppe m. Garnelen:

Rezept - Pfingst-Menü: Lauchsuppe m. Garnelen
Pfingstsonntag: Die Garnelen aus der Schale lösen, waschen und gut trockentupfen. Den Porree putzen, waschen und in feine Scheiben schneiden. Die Hälfte Fett in einem Topf erhitzen, den Porree darin 3-5 Min. dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Porree zum Garnieren herausnehmen und beiseitestellen. Den Geflügelfond zum Porree gießen und alles etwa 5 Min. köchelnlassen. In der Zwischenzeit das restliche Fett in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin 3-5 Min. sanft braten. Mit Salz + Pfeffer würzen. Die Suppe mit einem Pürierstab pürieren und nochmals abschmecken. Evtl. nachwürzen. Die Suppe auf Teller verteilen, mit dem restlichen Porree und den Garnelen anrichten. Mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen und servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Exotische Früchte reich an Abwechslung und VitamineExotische Früchte reich an Abwechslung und Vitamine
Sie haben genug von Apfel, Bananen und Orangen? Dann probieren Sie doch einmal zur Abwechslung mal die Exoten aus Übersee – echte Alternativen zu den Klassikern im Obstregal.
Thema 14078 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Energiesparen - Kochen mit KöpfchenEnergiesparen - Kochen mit Köpfchen
Natürlich spielen der richtige Einkauf und eine clevere Vorratshaltung bei der Erfüllung des Wunsches, in Zukunft preiswerter zu kochen, die wichtigste Rolle.
Thema 4211 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Fingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschenFingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschen
Zwar können Fingerfood und Partyhäppchen durchaus ausgefallen und raffiniert sein, aber hier soll einmal Fingerfood der etwas anderen Art vorgestellt werden.
Thema 107346 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |