Rezept Pfingst Menü: Kirschgrütze mit Sause

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfingst-Menü: Kirschgrütze mit Sause

Pfingst-Menü: Kirschgrütze mit Sause

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24360
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5425 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Klar wie Kloßbrühe !
Zwei bis drei Eierschalen lassen Sie ca. zehn Minuten in der Knochenbrühe mitkochen und die Brühe wird klar. Sie können die fertig gekochte Brühe aber auch durch einen Kaffeefilter oder ein Haarsieb gießen, das hat die gleiche Wirkung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Schattenmorellen
30 g Speisestärke
3/8 l Kirschsaft
1  Unbehandelte Zitrone
- - ein Stück Schale davon
60 g Zucker
1  Boubon-Vanillezucker
200 ml Milch
100 g Weiße Schokolade
- - Einige Pfefferminzblättchen Oder
- - Zitronenmelisse z. Verzieren
Zubereitung des Kochrezept Pfingst-Menü: Kirschgrütze mit Sause:

Rezept - Pfingst-Menü: Kirschgrütze mit Sause
Pfingstsonntag: Die Kirschen waschen und entsteinen. Die Speisestärke und ein wenig Kirschsaft (ca. 3El) glattrühren. Den restlichen Kirschsaft mit Kirschen, Zitronenschale, Zucker und Boubon-Vanillezucker aufkochen. Die Stärke einrühren und nochmals aufkochenlassen. Die Zitronenschale herausnehmen. Kirschgrütze auf vier Dessertgläser verteilen, abkühlen und erstarrenlassen. Für die Schokoladensosse die Milch erhitzen. Die Schokolade grob hacken und zur Milch geben. Unter ständigem Rühren schmelzenlassen. Die Sause ebenfalls erkaltenlassen. Die Sause auf die Grütze verteilen. Mit Minzeblättchen verzieren. Tip: Etwas süsse Sahne halbsteif schlagen, ein kleines Glas Eierlikör unterziehen und die Mischung unter die Süsse heben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Reis - beliebtes Nahrungsmittel der ReisReis - beliebtes Nahrungsmittel der Reis
Reis ist eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Kein Wunder. Denn kaum ein Nahrungsmittel ist so vielfältig wie diese Grassamen. Ob Reis als Beilage, in Form von Risotto als Hauptgericht zubereitet, oder als süßer Milchreis zum Nachtisch.
Thema 16269 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Zwergzebufleisch ein Genuss für GourmetsZwergzebufleisch ein Genuss für Gourmets
Der Online-Versender Gourmantis bietet ab sofort exklusives Zwergzebu-Edelfleisch aus reinrassiger Herdbuchzucht an.
Thema 10454 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Bunte Marzipanherzen zum Muttertag mit RezeptideeBunte Marzipanherzen zum Muttertag mit Rezeptidee
Der Muttertag steht vor der Tür, und an diesem besonderen Tag freut sich die Mama nicht nur über Blumen oder Parfüm, sondern auch über Selbstgebackenes.
Thema 4612 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |