Rezept Pferderagout mit bunten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pferderagout mit bunten

Pferderagout mit bunten

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22526
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2818 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blaubeeren - Heidelbeeren !
Nicht waschen! So, wie sie sind, in Beutel oder Gefrierbehälter füllen. Sie werden ihr Aussehen, Aroma und ihre Form bewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
800 g Pferdebratenfleisch
2 El. Olivenöl
- - Salz
- - Rotwein
1 El. Butter
3  Zwiebeln
1  Rote Paprikaschote
2  Gelbe Paprikaschote
350 g Tomatenpüree
Zubereitung des Kochrezept Pferderagout mit bunten:

Rezept - Pferderagout mit bunten
Cavallo con peperoni, Pferderagout mit bunten Paprikaschoten. Alle Hautreste und Sehnen vom Pferdefleisch sorgfältig entfernen, in grobe Würfel schneiden, diese im Olivenöl scharf anbraten. Hat das Fleisch eine schöne Farbe bekommen, salzen und mit Rotwein ablöschen. Die Hitze zurücknehmen und bei ganz kleiner Flamme weiterschmoren lassen, so dass der Wein langsam einkocht. In der Zwischenzeit die Butter in einem zweiten Topf schmelzen, die Zwiebeln hobeln und in der Butter andünsten. Paprikaschoten waschen, entkernen, in unregelmäßige, nicht zu kleine Stücke schneiden (etwa die Größe einer Streichholzschachtel). Zu den Zwiebeln geben und mitdünsten. Mach ein paar Minuten, Tomatenpüree einrühren, eine halbe Stunde köcheln lassen. Dann die Fleischwürfel hineingeben, alles zusammen noch eine weitere halbe Stunde garen. Heiß servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eine Zwischenmahlzeit für den optimalen TagEine Zwischenmahlzeit für den optimalen Tag
Schon früher hatten Zwischenmahlzeiten für einen langen Tag hohe Bedeutung. Inzwischen hat die Wissenschaft bewiesen, dass kleine Mahlzeiten zwischendurch leistungsfördernd sind.
Thema 16470 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?
Man ist, was man isst, lautet ein bekanntes Sprichwort. So gesehen wäre der Italiener ein flacher, mit allem Möglichen belegter Teigfladen, der im Steinbackofen gegart wird.
Thema 21847 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Magnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugenMagnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugen
Leiden Sie manchmal nachts oder nach dem Sport unter Wadenkrämpfen? Ist ihnen ab und zu schwindlig - vor allem dann, wenn sie sich gestresst oder überfordert fühlen? Dann kann es sein, dass Sie zu wenig Magnesium zu sich nehmen.
Thema 72528 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |