Rezept Pfefferpotthast I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfefferpotthast I

Pfefferpotthast I

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13087
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5179 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Überreife Bananen !
Zerdrücken Sie überreife Bananen zu einem Brei und geben etwas Zitronensaft dazu. Frieren sie den Bananenbrei ein. Sie können ihn später gut für Nachspeisen oder Speiseeis verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
250 g Rindfleisch
250 g Zwiebeln
1  Gewuerzgurke
1 El. Pfefferkoerner
1  Zitrone (Saft)
- - Pfeffer
- - etwas Rinderbruehe
2  Nelken
1  Lorbeerblatt
- - Evtl. 1 Tl. Paniermehl
- - Zucker zum Abschmecken
Zubereitung des Kochrezept Pfefferpotthast I:

Rezept - Pfefferpotthast I
Das Fleisch in mundgerechte Stuecke schneiden. In wenig Oel anbraten. Die kleingeschnittenen Zwiebeln zugeben und die Hitze reduzieren. Mit ca. 100 ml Wasser angiessen, die Gewuerze und die kleingeschnittene Gurke zugeben und das Ganze etwa eine Stunde koecheln lassen. Kurz vor dem Ende mit dem Paniermehl binden. Dazu Salzkartoffeln und Gemuese. ** Gepostet von Dirk Bernstein Date: Mon, 30 Jan 1995 Stichworte: Fleisch, Westfalen, Rind, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Trüffelkonfekt - Trüffel Pralinen selbst gemachtTrüffelkonfekt - Trüffel Pralinen selbst gemacht
Wer Pralinen mag, schätzt sicherlich auch Trüffel. Natürlich sind nicht die Pilze mit ihrem an Knoblauch erinnernden, speziellen Aroma gemeint, sondern Trüffelkonfekt, das sich in der kalten Jahreszeit einiger Beliebtheit erfreut.
Thema 21949 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Couscous - als leichte Kost und für die schlanke LinieCouscous - als leichte Kost und für die schlanke Linie
Immer mehr Bistros und Restaurants, die sich der internationalen, kreativen Küche verschrieben haben, bieten ihren Gästen Gerichte mit Couscous an – und bei einer solchen Offerte kann bedenkenlos zugegriffen werden.
Thema 38625 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Der Ölkürbis aus der SteiermarkDer Ölkürbis aus der Steiermark
Wenn im Spätsommer Felder, Wälder und Gärten in bunter Pracht erstrahlen, steht eine sehr schöne Zeit vor der Tür: die Erntezeit. Was dann appetitlich auf den Teller oder ins Glas kommt, ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch überaus gesund.
Thema 3693 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |