Rezept Pfefferpotthast

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfefferpotthast

Pfefferpotthast

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7341
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3577 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kamille !
Leicht beruhigend und tonisierend, besänftigt Kopf und Gehirn. Passt gut zu Geranie, Lavendel und Rose.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Rindfleisch (Rippe oder Schulter)
800 g Zwiebeln
80 g Schweine- oder Butterschmalz
- - Salz
1 l Fleischbruehe
1 Tl. Pfefferkoerner
2  Lorbeerblaetter
4  Gewuerznelken
2 El. Semmelmehl
1 El. Kapern
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Pfefferpotthast:

Rezept - Pfefferpotthast
Das Fleisch waschen und in kleine Wuerfel schneiden. Die Zwiebeln schaelen, in Scheiben schneiden und in einem grossen Topf in heissem Fett anduensten. Das Fleisch dazugeben, kurz mitbraten, mit Salz wuerzen und mit der Fleischbruehe auffuellen. Pfefferkoerner, Lorbeerblaetter und Nelken hinzufuegen. Fleisch und Zwiebeln in etwa 1 1/2 Stunden bei schwacher Hitze garen. Semmelmehl hineinruehren, nochmals 5 Minuten durchkochen. Zitronensaft und Kapern dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passen Salzkartoffeln und eingelegte Gurken. ** From: Michel@eloi.zer.sub.org - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Rindfleisch, Fleischgerichte, Pfefferpotthast

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Durian - Tropenfrucht aus SüdostasienDurian - Tropenfrucht aus Südostasien
Etwa kopfgroß und bis zu acht Kilogramm schwer, mit kegelförmigen, facettierten grünbraunen Stacheln gespickt ist die igelartige Tropenfrucht, an der sich die Geister scheiden: Durian.
Thema 6775 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Luffa: der kulinarisch unterschätzte SchwammkürbisLuffa: der kulinarisch unterschätzte Schwammkürbis
Kaum eine Pflanze wird so unterschätzt, wie der Schwammkürbis. Hierzulande wird der Luffa aegyptiaca – so der botanische Name dieser Kürbispflanze - hauptsächlich als grober Schwamm benutzt.
Thema 8935 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Nougat ist keine Schokolade, aber genauso SüßNougat ist keine Schokolade, aber genauso Süß
Alleine das Wort „Nuss-Nougat-Creme“ lässt bei vielen Menschen das Wasser im Munde zusammen laufen. Sie ist eine Sünde, aber ach so lecker auf frischem Schwarzbrot oder knusprigen Weißmehlbrötchen.
Thema 12782 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |