Rezept Pfefferpotthast

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfefferpotthast

Pfefferpotthast

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5760
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4820 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kopfsalat !
Grüner Kopfsalat beruhigt die Nerven, gibt Vitalität , bitte nur aus Biologischen - Anbau

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Rinderrippen
30 g Fett
2 gross. Zwiebeln
- - Salz
1  Lorbeerblatt
- - Pfefferkörner
5 El. Weißbrot; gerieben
1 l Brühe
- - Zitrone
Zubereitung des Kochrezept Pfefferpotthast:

Rezept - Pfefferpotthast
Die Rippen zerschlagen, klein schneiden (wie Gulasch). In eine Topf in heissem Fett gehackte Zwiebeln und Fleisch anroesten, Gewuerze beigeben und mit Bruehe bedeckt 1 1/2 - 2 Stunden langsam weich kochen. Zur Sauce nur so viel Bruehe ansetzen, wie notwendig ist. Die Sauce mit Weissbrotbroeseln binden, mit scharfen Gewuerzen und etwas Zitronensaft abschmecken. Pro Portion ca. : 685 Kalorien/2870 Joule Quelle: Bernhard Kaiser erfasst: Tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebensmittelallergie - Allergenkennzeichnung bei LebensmittelLebensmittelallergie - Allergenkennzeichnung bei Lebensmittel
Haben Sie sich schon einmal die Zutaten eines verpackten Nahrungsmittels aus dem Supermarkt durchgelesen?
Thema 8066 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Der Speisewagen - reisen und speisenDer Speisewagen - reisen und speisen
Den Luxus, sich während der Zugfahrt einen kleinen Imbiss oder eine opulente Mahlzeit gönnen zu können, gibt es seit 1868. Damals wurde auf der amerikanischen Chicago & Dalton Railroad der erste Speisewagen der Welt in Betrieb genommen.
Thema 3702 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Tempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus JapanTempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus Japan
Fisch im Bierteig, süßes Schmalzgebackenes, frittierte Kartoffelstäbchen – das alles sind Gerichte, welche die Kategorie „Leichte Küche“ wahrhaftig nicht verdient haben.
Thema 12586 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |