Rezept Pfefferlendchen vom Rind/Schwein mit Spargel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfefferlendchen vom Rind/Schwein mit Spargel

Pfefferlendchen vom Rind/Schwein mit Spargel

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15721
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6168 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tranchieren !
Geflügel, Fleisch oder ganze Fische vor dem Auftragen in Stücke (Tranchen) schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
160 g Schweinefilet
160 g Rinderfilet
1 kg Spargel
- - Pfeffer; aus der Muehle
1 Tl. Butterschmalz
125 g Butter
2 klein. Eigelb
1 El. Weisswein
1 El. Kraeuter
- - Zitronensaft
- - Jodsalz
- - Pfeffer; a.d. Muehle
Zubereitung des Kochrezept Pfefferlendchen vom Rind/Schwein mit Spargel:

Rezept - Pfefferlendchen vom Rind/Schwein mit Spargel
Spargel schaelen, am Ende etwas abschneiden, in Salzwasser mit etwas Butter auf den Biss garen. Filetscheiben mit Pfeffer wuerzen und in Butterschmalz von beiden Seiten braten. Hollandaise: Die Butter klaeren und beiseite stellen, so dass sie zwar abkuehlt, aber noch lauwarm ist. Das Eigelb auf ein warmes Wasserbad stellen und zusammen mit den Kraeutern und dem Weisswein so lange kraeftig schlagen, bis sie hellgelb und dicklich schaumig ist. Wenn der Eierschaum den Schneebesen ueberzieht, wird die geklaerte Butter zunaechst nur tropfenweise und dann im duennen Strahl zugegossen. Laufend weiterruehren und darauf achten, dass die Sauce glatt und einheitlich bleibt. Zuletzt die Sauce mit Jodsalz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Den Spargel und die Pfefferfiletstuecke auf einem Teller anrichten und mit der Sauce Hollandaise servieren. Beilageempfehlung: Schnittlauchkartoffeln. Tip: Den Spargel immer von oben nach unten und ganz duenn schaelen, da unter der Schale viele Mineralstoffe und Vitamine sitzen. * Quelle: Nach Sat.1 Text 11.05.95 Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Fri, 12 May 1995 Stichworte: Fleisch, Rind, Schwein, Spargel, Pfeffer, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kakao - heisse Schokolade zum TrinkenKakao - heisse Schokolade zum Trinken
Schokolade ist flüssig besonders köstlich. Deshalb lieben wir Eis mit geschmolzener Schokolade, könnten mit Haut und Haaren in einem Schokoladenfondue versinken und haben dafür gesorgt, dass Kakao weltweit zu einem der beliebtesten Getränke gehört.
Thema 12327 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Chilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das AbnehmenChilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das Abnehmen
Aus der heutigen Küche sind Chillies nicht mehr wegzudenken. Es gibt dem Essen den richtigen Pfiff. Natürlich sollte man sie sparsam verwenden. Kein Gemüse enthält soviel Carotinoide wie die Chilli, wodurch Sie entzündungshemmend wirkt.
Thema 34364 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?
Rund 1,3 Mrd. Euro geben deutsche Verbraucher pro Jahr für Vitamine, Mineralstoffe und andere Nahrungsergänzungsmittel aus. Jeder Dritte konsumiert solche Präparate. Der Markt boomt, aber halten die Mittel auch das, was sie versprechen?
Thema 9971 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |