Rezept Pfeffergurken.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfeffergurken.

Pfeffergurken.

Kategorie - Einlegen, Gemüse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27685
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9347 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: klares Speiseöl !
Geben sie eine Prise Salz an Ihr Speiseöl. Es bleibt dann klar und wird nicht dickflüssig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
klein. Gurken
- - Weinessig
- - Salz
- - Pfefferkörner
Zubereitung des Kochrezept Pfeffergurken.:

Rezept - Pfeffergurken.
Ganz kleine grüne Gurken werden sauber gewaschen, abgetrocknet, in einen Steintopf gelegt und mit starkem, aufgekochtem Weinessig, dem ein wenig Salz und ganzer Pfeffer zugesetzt wurde, übergossen. Am anderen Tage kocht man den Essig wieder auf und gießt ihn über die Gurken. Dann füllt man sie in die Gläser und gießt frischen aufgekochten Weinessig darüber. Auf diese Art halten sich die Gurken sehr lange. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung : sämtlicher Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, : Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 23. November 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen HäppchenTapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen Häppchen
Tapas kennt und liebt man in Spanien und in den legendären Bars sind diese kleinen Köstlichkeiten die ganze Theke lang ausgelegt. Von Oliven, eingelegten Tomaten bis zu Calamares können sie alles finden, was die Spanische Küche so bietet.
Thema 35151 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Feigen - Orientalische Liebesfrucht die FeigeFeigen - Orientalische Liebesfrucht die Feige
Sie gilt als appetitliches Symbol für Liebe, Lust und Leidenschaft, ist die schöne, orientalische Fremde und vertraut süße Verführung zugleich – und doch betrachten die meisten Hobbyköche sie noch scheu aus der Ferne:
Thema 9239 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Rumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessenRumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessen
Beim Rumtopf ernten wir im Winter die Früchte unserer Sommerarbeit. Der hochprozentige Haushaltsklassiker wurde früher vom Vater am ersten Advent oder am Weihnachtsabend geöffnet.
Thema 101745 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |