Rezept Pfannkuechlein mit Vogelbeeren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfannkuechlein mit Vogelbeeren

Pfannkuechlein mit Vogelbeeren

Kategorie - Ei, Mehlspeise, Fruechte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29282
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3195 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfannfisch !
war früher in Hamburg ein Resteessen. Wenn bei einer Mahlzeit Fisch und Kartoffeln übrig blieben, bildeten sie die Grundlage für das Abendessen - dann gab es eben Pfannfisch. Kartoffeln und Fisch wurden aufgebraten und mit Senfsauce übergossen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Vogelbeeren; moeglichst suesse aus Maehren
40 g Butter
5  Eier
200 g Mehl
2 Tl. Backpulver
375 ml Buttermilch
150 g Zucker
- - Butterschmalz;zum Braten
250 g Creme fraiche; oder Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Pfannkuechlein mit Vogelbeeren:

Rezept - Pfannkuechlein mit Vogelbeeren
Vorbereitung: 1. Eine Dolde von den Vogelbeeren beiseite legen Restliche Beeren mit einer Gabel abstreifen, in kochendes Wasser geben, einmal aufkochen. Abgiessen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. 2. Fuer den Teig Butter schmelzen und Eier trennen. Eigelb, Mehl, Backpulver, Buttermilch, ein Drittel des Zuckers und geschmolzene Butter zu einem Teig verruehren. Dreissig Minuten ruhen lassen. 3. Restlichen Zucker unter Ruehren goldbraun karamelisieren. Vogelbeerdolde eintauchen und auf Backpapier legen. Restlichen Karamel zum Zuckerspinnen etwas abkuehlen lassen. Wenn sich faeden ziehen lassen, ist die Temperatur richtig. Zubereitung: 1. Eiweiss sehr steif schlagen und mit den Beeren unter den Teig ziehen. 2. Kleine Pfannkuchen in heissem Butterschmalz backen. Aufeinanderschichten und warm stellen. Anrichten: Creme fraiche aufschlagen oder die Sahne halbsteif schlagen. Karamelisierte Dolde auf die Pfannkuchen legen. Mit einer Gabel zuckerfaaeden um die Dolde spinnen. Creme fraiche oder Sahne dazu servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fruktose-Unverträglichkeit - Krankheitsbild und ErnährungstippsFruktose-Unverträglichkeit - Krankheitsbild und Ernährungstipps
Verschiedene Formen einer Fruktose-Unverträglichkeit verursachen Magen-Darm-Probleme, doch gelegentlich wird nicht die richtige Diagnose gestellt. Eine Stoffwechselstörung, die Obst-Genuss beeinträchtigt.
Thema 26872 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14304 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Milchsäuregärung,  die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängernMilchsäuregärung, die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern
Für alle, die die Haltbarkeit bestimmter Lebensmittel verlängern möchte, ohne auf chemisch hergestellte Zusatzstoffe zurückzugreifen, ist die Milchsäuregärung eine interessante Option. Diese Konservierungsmethode auf natürlicher Basis wird schon seit Jahrtausenden geschätzt.
Thema 11069 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |