Rezept Pfannkuchenrolle mit Lachsfüllung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfannkuchenrolle mit Lachsfüllung

Pfannkuchenrolle mit Lachsfüllung

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3690
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4988 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Heißes Fett verschüttet? !
Schnell eiskaltes Wasser darübergießen. Dadurch erstarrt das Fett und kann ganz leicht abgehoben werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 ml Milch
20 g Mehl
- - Salz
1  Ei
1 El. Öl 4 El. Crème fraiche
1 Bd. Dill
8 Scheib. geräucherter Lachs
Zubereitung des Kochrezept Pfannkuchenrolle mit Lachsfüllung:

Rezept - Pfannkuchenrolle mit Lachsfüllung
Milch, Mehl, Salz und Ei in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät verrühren, ca. 10 Minuten ausquellen lassen. Öl in einer Bratpfanne (Boden durchmesser 20 cm) erhitzen, auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 - 10 nacheinander 2 Pfannkuchen backen. Beide Pfannkuchen erkalten lassen. Pfannkuchen mit Crème fraiche bestreichen. 2 Dillzweiglein zur Seite legen, den restlichen Dill mit einer Schere zerschneiden und auf die Pfannkuchen streuen. Nebeneinander auf jeden Pfannkuchen vier Scheiben Lachs legen. Danach die Pfannkuchen fest aufrollen, in Klarsichtfolie wickeln und 1 - 2 Stunden in den Kühlschrank legen. Die Rollen aus der Folie wickeln und in jeweils 6 Scheiben schneiden, mit dem restlichen Dill garnieren. 94 g Eiweiß, 101 g Fett, 25 g Kohlenhydrate, 5882 kJ, 1404 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Creme brulee das Dessert zum AbschlussCreme brulee das Dessert zum Abschluss
Die Crème brûlée ist ein Dessert, das niemals an Ruhm eingebüßt hat, obwohl es seit Jahrzehnten zur den Klassikern der süßen Küche gehört.
Thema 29279 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Valentinstag - ein kulinarisches Liebesdinner für ZweiValentinstag - ein kulinarisches Liebesdinner für Zwei
Am 14. Februar ist es wieder so weit - alle Liebenden und Verliebten wollen sich zum Valentinstag etwas Gutes tun.
Thema 13384 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?
Ob man Anfänger ist unter den Wein trinkenden Zeitgenossen oder dem edlen Rebensaft schon einiges an Zeit und Geld gewidmet hat: Weintrinken kann man durchaus zur Kunstform erheben.
Thema 4133 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |