Rezept Pfannkuchen zur Peking Ente

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfannkuchen zur Peking-Ente

Pfannkuchen zur Peking-Ente

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8305
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5165 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbis !
wirkt entzündungshemmend, entschlackt,regt die regenerierung der Haut an

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
225 g Weizenmehl
150 ml kochendes Wasser
1  Essloeffel Sesamoel
Zubereitung des Kochrezept Pfannkuchen zur Peking-Ente:

Rezept - Pfannkuchen zur Peking-Ente
Mehl in eine Schuessel geben und das Wasser in eine Vertiefung in der Mitte giessen. Zu einem Teig vermischen. Teig auf einem bemehlten Brett kneten, bis er glatt und elastisch ist. In 14 Portionen teilen. Eine Portion zu einem 10 cm grossen Kreis ausrollen. Duenn mit Sesamoel bestreichen. Eine zweite Portion ebenso ausrollen; die beiden Pfannkuchen so aufeinander legen, das sich das Sesamoel in der Mitte befindet. Dann beide zusammen zu einem Pfannkuchen von 15 cm Durchmesser ausrollen. Auf die gleiche Weise sechs weitere Pfannkuchen bereiten. Eine grosse Bratpfanne bei schwacher Temperatur ohne Oel erhitzen und die doppelten Pfannkuchen unter einmaligem Wenden so braten, dass jeder einzelne auf einer Seite gart. Pfanne staendig ruetteln,damit die Pfannkuchen nicht haften bleiben. Die Hitze darf nicht zu stark sein. Fertige Pfannkuchen auseinandernehmen und jeden einzelnen zweimal zusammenfalten. Mit einem feuchten Tuch bedecken und warm halten. Zubereitungszeit 60 Minuten Garzeit 20 Minuten ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Pfannkuchen, Ente

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 41321 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Wacholder - Das Küchengewürz mit heilender WirkungWacholder - Das Küchengewürz mit heilender Wirkung
Bereits in altgermanischer Zeit war Wacholder weit verbreitet. Zahlreiche Legenden ranken sich um dieses immergrüne Nadelholzgewächs.
Thema 9588 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Sülze - die glibberige DelikatesseSülze - die glibberige Delikatesse
Mit der Sülze assoziieren manche nicht nur kulinarischen Genuss, sondern auch einen der ersten Lebensmittelskandale der Geschichte. Hamburg im Jahr 1919: Die Sülze-Unruhen.
Thema 5228 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |