Rezept Pfannkuchen Variationen; Pfannkuchen Grundrezept

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfannkuchen-Variationen; Pfannkuchen-Grundrezept

Pfannkuchen-Variationen; Pfannkuchen-Grundrezept

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20479
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 39144 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hasenfleisch !
Ein Hase wiegt zwischen 3.5 und 6.0 kg. Am besten schmecken die Leichtgewichte, die mindestens drei, höchstens jedoch sechs Monate alt sind. Hasen werden von Oktober bis Anfang Januar angeboten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6  Eier
- - 2 Messerspitzen Salz
3 El. Zucker; nur bei (1) und (2)
1/2 l Milch
250 g Mehl
- - Butter
500 g Sauerkirschen (1)
500 g Heidelbeeren (2)
150 g durchwachsenen Speck (3)
3  Zwiebeln
- - Butter
Zubereitung des Kochrezept Pfannkuchen-Variationen; Pfannkuchen-Grundrezept:

Rezept - Pfannkuchen-Variationen; Pfannkuchen-Grundrezept
Fuer alle 3 Variationen gilt: Das Pfannkuchen-Grundrezept reicht fuer etwa 4-5 Pfannkuchen. Die Zutaten fuer die Variationen sind fuer jeweils 4-5 Pfannkuchen berechnet. Eier mit Salz, Zucker und Milch verruehren, das Mehl loeffelweise zugeben; darauf achten, dass sich keine Klumpen bilden. (Fuer den Speckpfannekuchen den Zucker weglassen.) (1) und (2): Butter bei mittlerer Hitze in einer Pfanne erhitzen. Eine Schoepfkelle Teig hineingeben, Kirschen oder Heidelbeeren auf dem Teig verteilen. Den Pfannku- chen backen, bis die Unterseite goldgelb ist, dann vorsichtig aus der Pfanne auf einen Teller gleiten lassen. Mit einem zweiten Teller abdecken, wenden, neues Fett in die Pfanne geben und den gewendeten Pfannkuchen wieder hinein- gleiten lassen. Hitze pruefen, damit die Fruechte nicht verbrennen. Vor dem Servieren mit Zucker bestreuen. (3): Speck mit Zwiebelringen anbraten und auf den Teig in der Pfanne geben. * Quelle: "Micky Maus" :) Erfasst: Inge H.-Euringer Stichworte: Mehlspeise, Eier, Fruechte, Speck, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tim Mälzer - Ham'se noch Hack live in 2007Tim Mälzer - Ham'se noch Hack live in 2007
Im Spätherbst, genauer: ab November können Fans ihren Lieblingskoch live erleben: Tim Mälzer geht auf Kochtour. “Ham'se noch Hack" ist der Titel seiner Tour, die ihn an 24 Abenden durch ganz Deutschland führt für jeweils 2 Stunden Koch-Unterhaltungskunst.
Thema 13101 mal gelesen | 19.07.2007 | weiter lesen
Argan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außenArgan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außen
Als Gourmet-Speiseöl wird es gepriesen, es sei das beste Öl der Welt, der Trüffel unter den Ölen, das flüssige Gold Marokkos: Argan-Öl. Doch das kostbare, schmackhafte Öl nährt auch von außen: es verjüngt die Haut.
Thema 59964 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Wein trinken - die richtigen Weingläser zum WeintrinkenWein trinken - die richtigen Weingläser zum Weintrinken
Weinkenner schwören auf die Wahl des passenden Glases zum edlen Tropfen – und das hat seinen Grund. Erst im richtigen Glas kann der Wein das volle Aroma entfalten. Sauber und geruchsfrei sollte es ohnehin sein:
Thema 10856 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |