Rezept PFANNKUCHEN RAEUCHERLACHSROULADE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PFANNKUCHEN-RAEUCHERLACHSROULADE

PFANNKUCHEN-RAEUCHERLACHSROULADE

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27600
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4908 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Überreife Bananen !
Zerdrücken Sie überreife Bananen zu einem Brei und geben etwas Zitronensaft dazu. Frieren sie den Bananenbrei ein. Sie können ihn später gut für Nachspeisen oder Speiseeis verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 ml Milch
60 g Mehl
2  Eier
1 Tl. Petersilie; gehackt
1 Tl. Schnittlauchroellchen; gehackt
1 Tl. Kerbel; gehackt
- - Salz, Pfeffer
40 g Butterschmalz
8 Scheib. Raeucherlachs
- - Ilka Spiess Himmel un'Erd Johann Lafer
Zubereitung des Kochrezept PFANNKUCHEN-RAEUCHERLACHSROULADE:

Rezept - PFANNKUCHEN-RAEUCHERLACHSROULADE
Aus Milch, Mehl, Eiern und gehackten Kraeutern einen Pfannkuchenteig herstellen. Diesen mit Salz und Pfeffer wuerzen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und nacheinander duenne Pfannkuchen ausbacken (ca. 24 cm Durchmesser). Je vier Scheiben Raeucherlachs auf die Pfannkuchen legen und vorsichtig zusammenrollen. Die Rollen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und als Einlage in die Tomatenschaumsuppe servieren. :Rezept siehe: :Weisse Tomatencremesuppe mit Pfannkuchen-Raeucherlachsroulade

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stadtführung mit Kultur und KulinarikStadtführung mit Kultur und Kulinarik
Eine Stadt bei einem Besuch nicht nur kulturell, sondern zugleich kulinarisch erkunden – ist das eine unlösbare Aufgabe?
Thema 3601 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Kartoffelpuffer mit ApfelmusKartoffelpuffer mit Apfelmus
Spätestens auf den Weihnachtsmärkten werden sie uns wieder in Hülle und Fülle angeboten: Kartoffelpuffer, Rösti, Reibekuchen, Reiberdatschi.
Thema 13722 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 39808 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |