Rezept Pfannkuchen mit Pflaumenkompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfannkuchen mit Pflaumenkompott

Pfannkuchen mit Pflaumenkompott

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24356
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2945 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salzheringe !
Legen Sie Salzheringe in Milch statt in Wasser ein. Sie schmecken dann nicht so sehr nach Lake.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 g Pflaumen
1  Haferflocken, kernige
100 ml Johannisbeersaft, roter
1  Anisstern,
1  Zitronensaft,
- - Zimt, etwas
1/2  Speisestärke, (3 g)
- - Süßstoff, etwas
40 g Buchweizenmehl, oder dunkles Mehl, (Type 1
1  Ei,
5  Mineralwasser, (ca. 80 ml)
1  Msp. Backpulver,
1/2  Olivenöl,
- - nach Belieben Minze zum Verzieren,
Zubereitung des Kochrezept Pfannkuchen mit Pflaumenkompott:

Rezept - Pfannkuchen mit Pflaumenkompott
1) Haferflocken ohne Fett goldbraun rösten. Pflaumen waschen. halbieren und entsteinen. 2) Saft Pflaumen und evtl. Anis kurz aufkochen. Mit Zitronensaft und Zimt würzen. Stärke und 1 El Wasser glattrühren, zu den Pflaumen geben und nochmals kurz aufkochen. Etwas abkühlen lassen und mit Süßstoff abschmecken. 3) Für die Pfannküchlein Mehl, Ei, Mineralwasser und Backpulver verrühren. Ca. 5-10 Minuten quellen lassen. 4) Olivenöl in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen. Nacheinander darin 2 kleine goldbraune Pfannkuchen backen. Mit Pflaumenkompott füllen und Haferflocken darüberstreuen. Evtl. mit Minze verzieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mit Hefe macht man Brot und BierMit Hefe macht man Brot und Bier
Was wäre Bier ohne Hefe? Hopfentee. Was wäre Brot ohne Hefe? Ein dumpfer Teigkloß ohne Löcher.
Thema 6955 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Teegebäck - Französische MadeleinesTeegebäck - Französische Madeleines
Manche Speisen sind so köstlich, dass sie Schriftsteller zum Schwärmen verführen. Und zwar seitenweise.
Thema 11758 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Grünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen NordenGrünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen Norden
Ein Gericht, das so viele Namen hat, besitzt auch viele Freunde. Der Grünkohl ist nicht nur als Braunkohl bekannt, je nach Region auch als Krauskohl oder Federkohl. Außerdem kennt man ihn auch als Lippische, Oldenburger oder Friesische Palme.
Thema 6952 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |