Rezept Pfannkuchen mit Pflaumenkompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfannkuchen mit Pflaumenkompott

Pfannkuchen mit Pflaumenkompott

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24356
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3221 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 g Pflaumen
1  Haferflocken, kernige
100 ml Johannisbeersaft, roter
1  Anisstern,
1  Zitronensaft,
- - Zimt, etwas
1/2  Speisestärke, (3 g)
- - Süßstoff, etwas
40 g Buchweizenmehl, oder dunkles Mehl, (Type 1
1  Ei,
5  Mineralwasser, (ca. 80 ml)
1  Msp. Backpulver,
1/2  Olivenöl,
- - nach Belieben Minze zum Verzieren,
Zubereitung des Kochrezept Pfannkuchen mit Pflaumenkompott:

Rezept - Pfannkuchen mit Pflaumenkompott
1) Haferflocken ohne Fett goldbraun rösten. Pflaumen waschen. halbieren und entsteinen. 2) Saft Pflaumen und evtl. Anis kurz aufkochen. Mit Zitronensaft und Zimt würzen. Stärke und 1 El Wasser glattrühren, zu den Pflaumen geben und nochmals kurz aufkochen. Etwas abkühlen lassen und mit Süßstoff abschmecken. 3) Für die Pfannküchlein Mehl, Ei, Mineralwasser und Backpulver verrühren. Ca. 5-10 Minuten quellen lassen. 4) Olivenöl in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen. Nacheinander darin 2 kleine goldbraune Pfannkuchen backen. Mit Pflaumenkompott füllen und Haferflocken darüberstreuen. Evtl. mit Minze verzieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Katerfrühstück - was man beachten sollte!Katerfrühstück - was man beachten sollte!
Wer Feste feiert, wie sie fallen, und gern geistigen Getränken dabei zuspricht, kennt das flaue Gefühl im Magen und den Brummschädel am Tag danach.
Thema 33207 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?
Die Natur hat ja einiges zu bieten, so soll eine kaktusähnlich aussehende Pflanze – sie gehört genaugenommen den Seidenpflanzen an – gegen Übergewicht helfen. Hoodia gordonii ist im südlichen Afrika beheimatet, genauer:
Thema 9939 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Pfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der PfefferPfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der Pfeffer
Jeden Tag benutzt man ihn in der Küche als alltägliches Küchengewürz. Dabei gehörte Pfeffer einmal zu den kostbarsten Gewürzen, die sich nur die wenigsten leisten konnten.
Thema 11445 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |