Rezept Pfannkuchen mit Kartoffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfannkuchen mit Kartoffeln

Pfannkuchen mit Kartoffeln

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16630
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4453 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfannfisch !
war früher in Hamburg ein Resteessen. Wenn bei einer Mahlzeit Fisch und Kartoffeln übrig blieben, bildeten sie die Grundlage für das Abendessen - dann gab es eben Pfannfisch. Kartoffeln und Fisch wurden aufgebraten und mit Senfsauce übergossen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 1/2 El. Mehl
1  Msp. Backpulver
1  Ei
1/2 Tas. Milch
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprika
2 El. Schnittlauchroellchen
1 El. Oel
2 klein. Pellkartoffeln
Zubereitung des Kochrezept Pfannkuchen mit Kartoffeln:

Rezept - Pfannkuchen mit Kartoffeln
Aus Mehl und Backpulver mit Ei, Milch und Gewuerzen einen Pfannkuchenteig anruehren. Schnittlauchroellchen dazugeben. Oel in der Pfanne erhitzen. Die gepellten, in Scheiben geschnittenen Kartoffeln darin von beiden Seiten anbraten. Den Pfannkuchenteig darueberlaufen lassen und mehr stocken lassen als braten. Vorsichtig wenden, damit die Kartoffelscheiben nicht durcheinandergeraten. Zur Abwechslung: Mit dem Fett 1 El. Schinkenwuerfel oder Mettwurstwuerfel anbraten. 1 Portion hat 379 Kalorien. Tip: Kaesewuerfel kurz vor Ende der Bratzeit drueberstreuen. Deckel drauf, schmelzen lassen. Hmmmmm. :-) ** Gepostet von Dagmar Wiesen Date Wed, 26 Jul 1995 Stichworte: Pfannkuchen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 2 Am Sonntag gibt es was besonderesHartz IV - Tag 2 Am Sonntag gibt es was besonderes
Tja, erstens kommt es anders. Nach all diesen Gedanken über das Essen, dem hin- und herrechnen und dem Wocheneinkauf ist mir die Lust aufs Kochen erstmal vergangen.
Thema 17914 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Essener Brot, ein gesundes Brot?Essener Brot, ein gesundes Brot?
Immer wieder trifft man auf Essener Brot, das als Bio-Produkt von hoher Reinheit vertrieben wird. Aber was hat es mit diesem „lebendigen“ Brot tatsächlich auf sich und wo lag sein Ursprung?
Thema 35855 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Christstollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der ChriststollenChriststollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der Christstollen
Für Menschen, die weder Sultaninen noch Rosinen noch Orangeat oder gar Zitronat mögen, ist er einfach nur bäh. Für alle anderen hält er seinen Status als praktischster Kuchen der Weihnachtszeit.
Thema 7887 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |