Rezept Pfannkuchen mit Frischkaese und Kirschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfannkuchen mit Frischkaese und Kirschen

Pfannkuchen mit Frischkaese und Kirschen

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27076
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4914 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse-Bett für den Fisch !
Hacken Sie Zwiebeln, Sellerie und Petersilie und bereiten daraus ein „Bett“ für den Fisch. Legen Sie ihn beim Braten darauf, und Sie verhindern das Ankleben an der Pfanne. Außerdem schmeckt der Fisch viel besser und es ergibt einen hervorragenden Fond für die Soße.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
1/2 Tas. Mehl
1 Prise Salz
1 El. Zucker
4  Eier, verquirlt
125 ml Milch
30 g Butter, zerlassen
450 g Kirschen,gezuckert,entsteint
375 g Frischkaese
1/4 Tas. Zucker
1 Glas Vanillezucker
1 Tl. Zitronenschale, abgerieben
3 Tl. Zitronensaft
180 ml Kirschsaft
2 Tl. Mondamin
1 Tl. Rum oder Weinbrand
Zubereitung des Kochrezept Pfannkuchen mit Frischkaese und Kirschen:

Rezept - Pfannkuchen mit Frischkaese und Kirschen
Mehl sieben und mit Salz und Zucker in einer Schuessel mischen. Milch und Eier zugeben; alles zu einem glatten Teig verruehren. Mit Frischhaltefolie abgedeckt mind. 20 Min. ruhen lassen. Je 2-3 EL Teig in eine leicht gefettete kleine Crepepfanne geben. Teig gleichmaessig verlaufen lassen. Bei mittlerler Hitze 2-4 Minuten von beiden Seiten goldbraun backen. Auf einen Teller geben, mit einem Geschirrtuch abdecken und in den warmen Ofen stellen. Vorgang mit uebrigem Teig wiederholen, dabei Pfanne nach Bedarf einfetten. Fuer die Fuellung: Frischkaese in einer kleinen Schuessel glattruehren. Zucker, Vanillinzucker, Zitronenschale und -saft unterruehren. Auf jeden Pfannkuchen 2 EL Kaesefuellung und 4 Kirschen geben, Seiten einschlagen und aufrollen. Auf Servierteller geben und ueber jeden Pfannkuchen etwas Kirschsauce verteilen. Fuer die Kirschsauce: 3 EL Saft in einem kleinen Stieltopf mit der Staerke verruehren. Rum bzw. Weinbrand und den restlichen Kirschsaft dazugeben. Langsam unter Ruehren erhitzen, bis die Sauce aufkocht und eindickt. Pfannkuchen nach Belieben mit Puderzucker bestreuen und Eiscreme oder Schlagsahne dazu geben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Douce Steiner - das Talent liegt in der FamilieDouce Steiner - das Talent liegt in der Familie
Schon im zarten Alter von acht Jahren hatte die 1971 geborene Douce Steiner den festen Wunsch, einmal als Köchin zu arbeiten.
Thema 5907 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Holunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße SommertageHolunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße Sommertage
Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) erfreut uns von Juni bis Juli mit dem Duft und Anblick seiner großen, cremefarbenen Blütendolden, die von zahlreichen nektarsuchenden Insekten besucht werden.
Thema 38387 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?
Ihr Verpackungen sind bunt und verführerisch, ihre Aufschriften versprechen einen wahren Jungbrunnen für Körper und Geist, und ihre Aromen sind zuckrig süß bis erfrischend sauer: Gemeint sind Fruchtsäfte.
Thema 6942 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |