Rezept Pfannkuchen mit Frischkaese und Kirschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfannkuchen mit Frischkaese und Kirschen

Pfannkuchen mit Frischkaese und Kirschen

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27076
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4763 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfefferminztee !
Hilfreich bei Schmerzen und Krämpfe im Magen und Darmbereich, bei Übelkeit und Durchfall, zur anregung der Galle

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
1/2 Tas. Mehl
1 Prise Salz
1 El. Zucker
4  Eier, verquirlt
125 ml Milch
30 g Butter, zerlassen
450 g Kirschen,gezuckert,entsteint
375 g Frischkaese
1/4 Tas. Zucker
1 Glas Vanillezucker
1 Tl. Zitronenschale, abgerieben
3 Tl. Zitronensaft
180 ml Kirschsaft
2 Tl. Mondamin
1 Tl. Rum oder Weinbrand
Zubereitung des Kochrezept Pfannkuchen mit Frischkaese und Kirschen:

Rezept - Pfannkuchen mit Frischkaese und Kirschen
Mehl sieben und mit Salz und Zucker in einer Schuessel mischen. Milch und Eier zugeben; alles zu einem glatten Teig verruehren. Mit Frischhaltefolie abgedeckt mind. 20 Min. ruhen lassen. Je 2-3 EL Teig in eine leicht gefettete kleine Crepepfanne geben. Teig gleichmaessig verlaufen lassen. Bei mittlerler Hitze 2-4 Minuten von beiden Seiten goldbraun backen. Auf einen Teller geben, mit einem Geschirrtuch abdecken und in den warmen Ofen stellen. Vorgang mit uebrigem Teig wiederholen, dabei Pfanne nach Bedarf einfetten. Fuer die Fuellung: Frischkaese in einer kleinen Schuessel glattruehren. Zucker, Vanillinzucker, Zitronenschale und -saft unterruehren. Auf jeden Pfannkuchen 2 EL Kaesefuellung und 4 Kirschen geben, Seiten einschlagen und aufrollen. Auf Servierteller geben und ueber jeden Pfannkuchen etwas Kirschsauce verteilen. Fuer die Kirschsauce: 3 EL Saft in einem kleinen Stieltopf mit der Staerke verruehren. Rum bzw. Weinbrand und den restlichen Kirschsaft dazugeben. Langsam unter Ruehren erhitzen, bis die Sauce aufkocht und eindickt. Pfannkuchen nach Belieben mit Puderzucker bestreuen und Eiscreme oder Schlagsahne dazu geben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kalium - ein lebenswichtiges ElektrolytKalium - ein lebenswichtiges Elektrolyt
Nicht zu viel und nicht zu wenig, sondern 3,5 – 5,5 Millimol pro Liter – so sieht der ideale Kaliumwert im Blutserum aus. Das unscheinbare, für den menschlichen Organismus unverzichtbare Alkalimetall im Zellinneren gleicht einer Schaltzentrale, in der alle Fäden zusammenlaufen.
Thema 4558 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Heidelbeeren - Eine Frucht mit GesundheitsbonusHeidelbeeren - Eine Frucht mit Gesundheitsbonus
Heidelbeeren können eine pflichtbewusste Hausfrau durchaus an den Rande des Wahnsinns bringen – nämlich dann, wenn sie nicht im Mund landen, sondern auf der reinweißen Bluse oder dem frisch gewaschenen T-Shirt.
Thema 5183 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Aprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt QualitätAprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt Qualität
Viele Menschen genießen die Aprikose nur noch als Konfitüre – zu oft waren sie vom Kauf der zarten, hellorangenen Früchte enttäuscht.
Thema 6172 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |