Rezept Pfannkuchen mit Chili con carne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfannkuchen mit Chili con carne

Pfannkuchen mit Chili con carne

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13079
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3999 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Paprika !
beugt Erkältungen vor, wirkt appetitanregend,

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Eier
275 g Mehl
1/2 Tl. Salz
1/4 l Milch
1/4 l Mineralwasser
- - Oel zum Backen
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
2 El. Oel
400 g gemischtes Hackfleisch
2 Tl. gemahlener Kreuzkuemmel
2 Tl. Salz
2 Tl. Pfeffer
1 El. Tomatenmark
1 klein. Dose Tomaten
1/8 l Bruehe
2  rote Chilischoten
3  Oreganozweige oder Oreganogewuerz
1 Dos. Kidneybohnen (400 g)
1 Bd. Lauchzwiebeln
50 g gerieb. Gouda
Zubereitung des Kochrezept Pfannkuchen mit Chili con carne:

Rezept - Pfannkuchen mit Chili con carne
Teig: Eier verquirlen, dann Mehl, Salz und Milch zufuegen und kraeftig mit dem Schneebesen schlagen. So viel Wasser unterruehren, dass ein glatter und duenner Teig entsteht. Er muss eine halbe Stunde ruhen, damit das Mehl voll ausquellen kann und die Eierkuchen duftig und zart gelingen. Chili: Zwiebeln und Knoblauch schaelen, klein wuerfeln und in heissen Oel duensten. Hackfleisch zufuegen, broeselig braten. Mit Kreuzkuemmel, Salz, Pfeffer wuerzen. Tomatenmark, Tomaten samt Saft und die Bruehe einruehren, aufkochen. Chilischoten putzen, fein hacken, mit dem Oregano zum Fleisch geben. Alles offen 20 Minuten koecheln. Im Oel 8 Pfannkuchen backen und warm halten. Die Bohnen abtropfen, Lauchzwiebeln putzen, schraeg in Ringe schneiden Beides zum Ragout geben, noch 5 - 7 Minuten koecheln, salzen und pfeffern Ragout auf die Pfannkuchen verteilen, mit Kaese anrichten. Dazu ein Bier ** Gepostet von Gabriele Reinhold Date: Sun, 22 Jan 1995 Stichworte: Mehlspeisen, Pfannkuchen, Chili, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder PartyFondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder Party
Wer kennt das nicht: Man startet erwartungsvoll in den Silvesterabend und freut sich auf eine große Party. Man macht sich schick und zieht los.
Thema 23429 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Codex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und VerbraucherCodex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und Verbraucher
Bereits in der Antike war die eine oder andere Regierung bemüht, die eigene Bevölkerung vor schlechten oder minderwertigen Nahrungsmitteln zu schützen:
Thema 4360 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Maultaschen - die Lieblingsspeise der SchwabenMaultaschen - die Lieblingsspeise der Schwaben
Die Schwaben lieben das Essen. Wehe man stört sie dabei oder schreibt ihnen gar vor, was sie wann essen müssen oder dürfen! Die Kirche hat einst versucht, den Fleischkonsum in der Fastenzeit einzuschränken, doch die Schwaben waren schlauer.
Thema 9615 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |