Rezept Pfannengerührtes Gemüse mit Pilzen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfannengerührtes Gemüse mit Pilzen

Pfannengerührtes Gemüse mit Pilzen

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4195
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2407 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Löwenzahnwurzeltee !
Anregend für Galle , Leber und Niere , baut neue Magensäure auf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
30  Shiitake-Pilze, getrocknete
300 g Zuckererbsen
2  Paprikaschoten, rote (400 g)
2 Bd. Lauchzwiebeln
250 g Champignons
300 g Mungobohnensprossen.
200 ml Gemüsefond (aus dem Glas)
80 ml Sojasoße
1  Eßlöffel Speisestärke, gestrichener
2  Teelöffel Meerrettich, geriebener
- - (aus dem Glas)
- - Zucker
- - Ingwerpulver
Zubereitung des Kochrezept Pfannengerührtes Gemüse mit Pilzen:

Rezept - Pfannengerührtes Gemüse mit Pilzen
1. Getrocknete Pilze in warmem Wasser ca. 30 Minuten einweichen. Geputztes Gemüse und Champignons kleinschneiden. Zutaten für die Soße verrühren. 2. Eingeweichte Pilze ausdrucken, kleinschneiden. Öl im Wok oder in einer großen Pfanne erhitzen. Pilze, Paprika, Zuckererbsen und Lauchzwiebeln ca. 3 Minuten unter ständigem Rühren anbraten. 3. Sprossen und Soße zufügen, aufkochen, abschmecken. Dazu: Reis.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brot BackenBrot Backen
Verführerischer Duft aus dem Backofen oder Brotbackautomat, der durch ihre Wohnung zieht, das wäre doch etwas!? Selbst Brot backen macht Spaß, ist lecker, preiswert und kinderleicht.
Thema 55801 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Mohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle FettsäurenMohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle Fettsäuren
Früher leuchteten die roten Blüten des Klatschmohns in jedem Getreidefeld, dann wurden sie mit Unkrautvernichtungsmitteln vertrieben.
Thema 6446 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Brot ist mehr als Mehl und WasserBrot ist mehr als Mehl und Wasser
Unser täglich Brot gib uns heute - wie wichtig dieses alltägliche Nahrungsmittel für uns ist, zeigt schon die Tatsache, dass es Erwähnung im Vaterunser findet, dem wichtigsten Gebet der Christen.
Thema 10646 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |