Rezept Pfannengerührter Grünkohl

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfannengerührter Grünkohl

Pfannengerührter Grünkohl

Kategorie - Gemuese, Krustentier, Asien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29950
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3182 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reduzieren !
Einkochen von Soßen, Brühen oder Säften ohne Deckel, sodass ein Teil des Wassers verdampft. Der Geschmack wird dadurch konzentriert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Grünkohl
500 g Riesengarnelen
300 g Möhren
300 g Porree; 1 Stange
2  Rote Chilischoten
3  Knoblauchzehen
30 g Inger
4 El. Sojasauce
4 El. Asiatische Fischsauce
1 El. Reisessig
1 Tl. Speisestärke
1 El. Öl
3 El. Sesamöl
2 El. Sesamsamen, geröstet
Zubereitung des Kochrezept Pfannengerührter Grünkohl:

Rezept - Pfannengerührter Grünkohl
Grünkohlblätter von den Strünken schneiden, gründlich waschen. In siedendem Wasser 2 Minuten blanchieren. Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen. Garnelen schälen und entdarmen, abspülen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Möhren schälen, in feine Stifte schneiden. Porree putzen, waschen, in dünne Ringe schneiden. Chilischoten halbieren, Kerne entfernen und in Streifen schneiden. Knoblauch abziehen, Ingwer schälen, beides fein würfeln. Mit Sojasauce, Reisessig, Fischsoße und Speisestärke verrühren. Öl im Wok sehr heiß werden lassen. Garnelen darin unter Rühren anbraten. Sesamöl und Möhren zugeben und 2 Minuten pfannenrühren. Anschließend den Grünkohl und Porree unterheben und weitere 2 Minuten pfannenrühren. Die vorbereitete Sojasaucenmischung zugeben und mit Sesam bestreuen. Dazu: Basmatireis :Pro Person ca. : 370 kcal :Eiweis : 32 Gramm :Fett : 18 Gramm :Kohlenhydrate : 17 Gramm :Zubereitungsz. : 45 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die britische Küche, einfach bis genialDie britische Küche, einfach bis genial
Viele Spottlieder wurden auf die britische Küche gesungen und wolle man behaupten, es träfe nicht zu, würde man sich unglaubwürdig machen. Andererseits besteht die englische Gastronomie nicht nur aus Fish und Chips, sondern hat durchaus mehr zu bieten.
Thema 6080 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Slow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und LebensqualitätSlow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und Lebensqualität
2007 ist das Jahr der Slow Food-Jubiläen in Deutschland: 10 Jahre Convivium Nürnberg, 15 Jahre Convivium Berlin, erste deutsche Slow Food-Messe in Stuttgart.
Thema 12335 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Aquakulturen für Bio FischAquakulturen für Bio Fisch
Die Meere leeren sich erschreckend – Überfischung bis zum Aussterben vieler Arten ist ein realistisches Katastrophenszenario. Doch Fisch gehört zu den wichtigsten Proteinlieferanten der Menschheit.
Thema 6831 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |