Rezept Pfannengerührter Grünkohl

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfannengerührter Grünkohl

Pfannengerührter Grünkohl

Kategorie - Gemuese, Krustentier, Asien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29950
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3298 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schwarzwurzel !
konzentrationsstärkend, ist harntreibend, regt die Nierentätigkeit an, entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Grünkohl
500 g Riesengarnelen
300 g Möhren
300 g Porree; 1 Stange
2  Rote Chilischoten
3  Knoblauchzehen
30 g Inger
4 El. Sojasauce
4 El. Asiatische Fischsauce
1 El. Reisessig
1 Tl. Speisestärke
1 El. Öl
3 El. Sesamöl
2 El. Sesamsamen, geröstet
Zubereitung des Kochrezept Pfannengerührter Grünkohl:

Rezept - Pfannengerührter Grünkohl
Grünkohlblätter von den Strünken schneiden, gründlich waschen. In siedendem Wasser 2 Minuten blanchieren. Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen. Garnelen schälen und entdarmen, abspülen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Möhren schälen, in feine Stifte schneiden. Porree putzen, waschen, in dünne Ringe schneiden. Chilischoten halbieren, Kerne entfernen und in Streifen schneiden. Knoblauch abziehen, Ingwer schälen, beides fein würfeln. Mit Sojasauce, Reisessig, Fischsoße und Speisestärke verrühren. Öl im Wok sehr heiß werden lassen. Garnelen darin unter Rühren anbraten. Sesamöl und Möhren zugeben und 2 Minuten pfannenrühren. Anschließend den Grünkohl und Porree unterheben und weitere 2 Minuten pfannenrühren. Die vorbereitete Sojasaucenmischung zugeben und mit Sesam bestreuen. Dazu: Basmatireis :Pro Person ca. : 370 kcal :Eiweis : 32 Gramm :Fett : 18 Gramm :Kohlenhydrate : 17 Gramm :Zubereitungsz. : 45 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 10822 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Digestifs - Genuss mit Whiskey und CognacDigestifs - Genuss mit Whiskey und Cognac
Im Gegensatz zum allseits bekannten Aperitif, zu dessen berühmtesten Vertreter wohl dank James Bond der Martini zählen dürfte, fristet der Digestif heutzutage eher ein Schattendasein.
Thema 6009 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Absinth die grüne Fee Extrait de AbsinthAbsinth die grüne Fee Extrait de Absinth
Absinth - Grüne Fee nannte man ihn in Frankreich, zur „grünen Stunde“ am Spätnachmittag zwischen vier und sechs Uhr trank man ihn, der Maler Pablo Picasso wählte ihn als Sujet für einige Kunstwerke, und die Bohéme liebte ihn.
Thema 12972 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |