Rezept Pfannengeruehrte Muscheln in Asternsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfannengeruehrte Muscheln in Asternsauce

Pfannengeruehrte Muscheln in Asternsauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13076
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2729 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reis im Bett !
Reis im Bett Kochen Sie Reis nur 8-10 Minuten und wickeln dann den Topf dick in Zeitungspapier ein. Evtl. noch eine Wolldecke herumwickeln und den Reistopf zum Ausgaren ins Bett unter die Bettdecke stellen. Diese Methode ist auch zum Warmhalten für mehrere Stunden geeignet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  St Pilze; chinesische, grosse, eingeweichte
12  St Muscheln; grosse, frisch oder TK
5 El. Erdnuss-; oder Maiskeimoel
4  St Knoblauchzehen; feingehackt
6  Scheiben Ingwer; frischer, duenne Scheiben
4  St Fruehlingszwiebeln; in 3cm Stuecke geschnitten
- - gruene und weisse Teile getrennt
1 El. Reiswein; oder halbtrockener Sherry 6 St Bleichsellerie
- - diagonal in duenne Scheiben geschnitten
1 El. Sesamoel
1  Pr. Pfeffer; weiss, frisch
1 Tl. Maisstaerke
1/2  Eiweiss; leicht geschlagen
1/2 Tl. Kartoffelmehl; mit 1 El. Wasser angeruehrt
1  Pr. Salz
2 El. Austernsauce
3 El. Saft; von gekochten Muscheln
Zubereitung des Kochrezept Pfannengeruehrte Muscheln in Asternsauce:

Rezept - Pfannengeruehrte Muscheln in Asternsauce
Ein weiteres klassisches Gericht der Kanton-Kueche. Sollte jemand der Meinung sein, es sei ueberfluessig, dem Aroma der Muscheln noch das der Austernsauce hinzuzufuegen, so wird sein Gaumen sich vom Resultat jedoch sicher ueberzeugen lassen. ...muesste mit 2-3 anderen Gerichten fuer 4-6 Personen ausreichen. Die Pilze leicht ausdruecken und in Viertel schneiden. Die Muscheln waschen, harte Muskeln und Verunreinigungen entfernen und trockentupfen. Rogen vom Fleisch trennen . Muscheln und Rogen in Mundgerechte Stuecke schneiden und getrennt beiseite stellen. Marinieren: Weissen Pfeffer, Staerke und Eiweiss in einer Richtung unter das Fleisch und den Rogen ruehren, damit beides gut eingehuellt ist, und 10 Minuten ziehen lassen. Die Sauce vorbereiten: Das Angeruehrte Kartoffelmehl, eine Prise Salz und die Austernsauce mischen. Die Wok stark erhitzen, 21/2 El. Oel hineingiessen und schwenken. Jeweils die Haelfte des Knoblauchs, Ingwers und der weissen Fruehlingszwiebeln scharf anbraten und die Muscheln sofort dazugeben. 30-60 Sekunden vorsichtig wenden, bis sie beinahe gar sind und das Fleisch eine weisse Farbe angenommen hat. Vom Rand her die Haelfte des Reisweins eingiessen. Die Muscheln mit der Sauce herausnehmen und im Sieb ueber einer Schuessel abtropfen lassen (die abgetropfte Sauce wird noch benoetigt). Die Wok wieder erhitzen, 11/2 El. Oel herumschwenken und die restliche Haelfte des Knoblauchs, Ingwers und der weissen Fruehlingszwiebeln anbraten. Den Rogen dazugeben und 1 Minute pfannenruehren Den Rest des Reisweins eintroepfeln und zugedeckt bei reduzierter Hitze noch 2 Minuten garen, bis der Rogen fest geworden ist. Waehrend der Rogen gart, 3 El. des Muschelsaftes unter die Austernsauce mischen. Ebenfalls in einem Sieb ueber einer Schuessel abtropfen lassen. Die Wok wieder erhitzen, den letzten Essloeffel Oel dazugiessen, Sellerie und Pilze 30-60 Sekunden pfannenruehren. Die Selleriestuecke sollten knackig bleiben. In der Mitte eine kleine Mulde formen und die gut gemischte Sauce hineingiessen. Wenn sie aufkocht, sofort das Muschelfleisch und den Rogen dazugeben. Die gruenen Fruehlingszwiebeln darueberstreuen und anrichten. Nach Belieben noch mit etwas Sesamoel betraeufeln und sofort anrichten. * Quelle: Das chinesische Kochbuch ** From: bollerix@wilam.north.de (K.-H. Boller ) Date: 29 Nov 1994 1 Stichworte: Muscheln, Weichtiere, Wok

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Avocado - Persea americana die Grüne Frucht der AvocadosAvocado - Persea americana die Grüne Frucht der Avocados
Weltweit gibt es über 400 Sorten Avocados: von Miniaturfrüchtchen in Pflaumengröße bis zu zwei Kilogramm schweren Brocken. Avocados wachsen auf Bäumen und stammen ursprünglich aus Zentralamerika.
Thema 9330 mal gelesen | 16.05.2007 | weiter lesen
Raw Food - Philosophie oder Diät?Raw Food - Philosophie oder Diät?
Raw Food hat eine wachsende Anhängerschaft, die nur „lebendiges Essen“ zu sich nimmt. Die Raw Foodies versprechen sich davon mehr Energie und Gesundheit. Kann Raw Food das wirklich leisten?
Thema 11877 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Feinschmecker auf Bayrisch die neue FeinschmeckerartFeinschmecker auf Bayrisch die neue Feinschmeckerart
In weiten Teilen Deutschlands ist man immer noch der Ansicht, dass die bayrische Küche außer Weißwürsten, Schweinshaxen und Sauerkraut nichts Vernünftiges hervorgebracht habe.
Thema 18092 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |