Rezept Pfannengemuese und Entenbrust

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfannengemuese und Entenbrust

Pfannengemuese und Entenbrust

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14661
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3377 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Esskastanien schälen !
Die Schale der Esskastanien wird an der flachen Seite mit einem scharfen Messer kreuzweise angeschnitten. Anschließend die Kastanien etwa 10 Minuten in Wasser aufkochen. Wasser abgießen und die Kastanien abkühlen lassen. Jetzt lassen sich Schale und Haut leicht abziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
850 ml Ananas (1 Dose)
400 g Entenbrust
1 El. Butterschmalz
- - Salz
- - Pfeffer
300 g Pfannengemuese, chinesisches (TK-Ware)
1/4 l Huehnersuppe (Instant)
1 El. Speisestaerke
- - Cayenne-Pfeffer
1 El. Honig
Zubereitung des Kochrezept Pfannengemuese und Entenbrust:

Rezept - Pfannengemuese und Entenbrust
Ananas abtropfen lassen, Saft auffangen. Ananas in kleine Stuecke schneiden. Entenhaut abloesen und in feine Streifen schneiden. In heissem Butterschmalz im Wok oder in einer grossen Pfanne knusprig anbraten, herausnehmen. Fleisch in duenne Scheiben schneiden, portionsweise unter Wenden kurz anbraten. Alles wieder in den Wok geben, kurz durchbraten und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Gemuese und Ananas zufuegen, ca. 4 Minuten unter Wenden mit anbraten. Mit Bruehe und Saft abloeschen, ca. 5 Minuten kochen lassen. Speisestaerke und 3 El. Wasser glattruehren und den Pfanneninhalt unter Ruehren damit leicht andicken. Mit Salz, Cayennepfeffer und Honig abschmecken. Entenknusper darueberstreuen. Dazu passt mit Koriander gewuerzter Klebreis. Info: Pro Portion ca. 1840 Joule ca. 440 Kalorien Erfasser: Stichworte: Asiatisch, Gemuese, Leicht, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschenFingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschen
Zwar können Fingerfood und Partyhäppchen durchaus ausgefallen und raffiniert sein, aber hier soll einmal Fingerfood der etwas anderen Art vorgestellt werden.
Thema 109017 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Schokoladenfestival chocolART in TübingenSchokoladenfestival chocolART in Tübingen
Beim Internationalen Schokoladenfestival „chocolART“ verwandelt sich Tübingen seit dem Jahr 2005 jeden Winter aufs Neue in Deutschlands Schokoladen-Hauptstadt.
Thema 4589 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?
Was passiert, wenn ein Schnitzel brät? Es wird dunkel, knusprig und lecker. Aber warum? Was passiert auf einer molekularen Ebene?
Thema 13125 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |