Rezept Petersilienwurzelsuppe mit Kartoffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Petersilienwurzelsuppe mit Kartoffeln

Petersilienwurzelsuppe mit Kartoffeln

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24984
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15904 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zuckerarmes Rhabarberkompott !
Für Rhabarberkompott braucht man weniger Zucker, wenn man etliche Erdbeeren und eine Prise Salz mitkocht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
450 g Petersilienwurzeln,
- - nach den Schälen bleiben etwa 350 g übrig,
2  Kartoffeln, (etwa 150 g)
1 gross. Schalotte oder Zwiebel,
3 El. Butter,
1 l Gemüse oder Geflügelbrühe,
- - Salz,
- - frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
- - aus der Mühle,
1/2 Bd. glatte Petersilie,
Zubereitung des Kochrezept Petersilienwurzelsuppe mit Kartoffeln:

Rezept - Petersilienwurzelsuppe mit Kartoffeln
Die Petersilienwurzeln und die Kartoffeln schaelen, gruendlich waschen und in grobe Stuecke schneiden. Die Schalotten oder die Zwiebel abziehen und fein wuerfeln. Die Butter in einem Topf erhitzen. Die Schalotten oder Zwiebelwuerfel und die Petersilienwurzelstuecke darin unter staendigem Ruehren einige Minuten anduensten. Die Kartoffelstuecke hinzugeben und mit der Gefluegelbruehe abloeschen; mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Die Suppe auf kleiner Hitze etwa 25 Minuten koecheln lassen, bis die Petersilienwurzeln und die Kartoffeln weich sind. Waehrend die Suppe gart, die Petersilie waschen, trockentupfen, dann die Blaettchen von den Stielen zupfen und fein wiegen. Die Petersilie in die Teller geben und die Suppe darueber giessen oder sie ueber die Suppe streuen. Als traditionelles Weihnachtsmenue: - Orangensalat - Petersilienwurzelsuppe mit Kartoffeln - Gebratene Gans mit Rotkohl und Kartoffelkloessen - Maronencreme

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochtechnik - Dampfgaren mit einem Dampfgarer?Kochtechnik - Dampfgaren mit einem Dampfgarer?
Wer schon einmal einen Dampfgarer genutzt hat oder im Dampfgarer zubereitetes Essen genießen durfte, weiß diese Art der Zubereitung sicherlich zu schätzen.
Thema 34004 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Lardo ein Speck aus ItalienLardo ein Speck aus Italien
Speck? Der hat in der bewussten, mal Fett und mal Kohlenhydrat verteufelnden Ernährung nichts verloren. Oder vielleicht doch? Bei seinem italienischen Namen genannt, klingt der Speck, italienisch Lardo, gar nicht mehr so sehr nach einem Angriff auf den Cholesterinspiegel.
Thema 7070 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Waffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum ErfolgWaffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum Erfolg
Sobald der Teig in das heiße Eisen tropft, hat die Köchin ruckzuck einen an der Waffel: Kaum ein süßes Gericht duftet beim Zubereiten verführerischer als Waffeln, und deshalb finden sie auch meistens innerhalb von Sekunden begeisterte Abnehmer.
Thema 52757 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |