Rezept Petersiliensalat mit Tomaten und Frühlingslauch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Petersiliensalat mit Tomaten und Frühlingslauch

Petersiliensalat mit Tomaten und Frühlingslauch

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24355
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9961 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rose !
Harmonisierend, leicht tonisierend und beruhigend. Hildegar von Bingen schreibt über Rose und Salbei: „Der Salbei tröstet, die Rose erfreut“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Tomate
1  Frühlingszwiebel
- - Salz, Pfeffer
- - Blattpetersilie
- - Olivenöl
- - Balsamico
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell 09.06.1999
Zubereitung des Kochrezept Petersiliensalat mit Tomaten und Frühlingslauch:

Rezept - Petersiliensalat mit Tomaten und Frühlingslauch
Zubereitung: Reichlich Blattpetersilie waschen und in einem tiefen Teller anrichten. Eine Frühlingszwiebel in Scheiben schneiden und über die angerichtete Petersilie streuen. Eine Tomate vierteln, entkernen und ebenfalls zu dem Salat geben. Für das Dressing zwei Teile Balsamico, einen Teil Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren und über den angerichteten Salat nappieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ohne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem KopfOhne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem Kopf
Früher war essen Genuss, da kam dick die gute Butter auf das Brot, bevor noch die Leberwurst daraufgestrichen wurde. Heute ist aus der Ernährung eine Wissenschaft geworden, die bewusstes Essen verlangt.
Thema 7597 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Apfelmost aus ÖsterreichApfelmost aus Österreich
Die Fußball-Europameisterschaft ist bereits voll im Gange. Für viele Fans bedeutet das nun volle Konzentration auf den Fernseher, und da während der Spiele kaum noch Zeit für’s Essen und Trinken bleibt.
Thema 8217 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?
Knochenmark verspeisen – bei dieser Vorstellung schüttelt es nicht nur so manchen Vegetarier –, ist für viele Genuss und eine Delikatesse – und das nicht nur bei den menschlichen Gourmets, sondern auch im Tierreich.
Thema 15079 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |