Rezept Petersiliensalat mit Joghurtsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Petersiliensalat mit Joghurtsauce

Petersiliensalat mit Joghurtsauce

Kategorie - Salat, Kraeuter, Joghurt, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25192
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2424 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wein richtig temperiert !
Edle Weißweine schmecken am besten, wenn sie Kellertemperatur haben. Zu kalt serviert, kann sich die feine Blume nicht entfalten. Rote Weine schmecken am besten, wenn sie Raumtemperatur haben. Aber nicht neben die Heizung stellen!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
450 g Sahnejoghurt
4 El. Zitronensaft
4 El. Olivenoel
3  Knoblauchzehen; durchge- presst
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
- - Kreuzkuemmel
3 Bd. Petersilie
10  Pfefferminzblaettchen
150 g Fruehlingszwiebeln
300 g Salatgurke
1  Avocado, reif a 250 g
400 g Tomaten
8  Gruene Pfefferschoten, ein- gelegt (Glas)
Zubereitung des Kochrezept Petersiliensalat mit Joghurtsauce:

Rezept - Petersiliensalat mit Joghurtsauce
Joghurt, Zitronensaft, Olivenoel und Knoblauch glatt verruehren und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkuemmel wuerzen. Petersilien- und Minzeblaetter grob hacken. Fruehlingszwiebeln waschen, putzen, laengs halbieren und die zarten und hellgruenen Teile in feine Stuecke schneiden. Gurke schaelen. Avocado ebenfalls schaelen, laengs halbieren und den Stein entfernen. Gurke, Avocado und Tomaten in ca. 1 cm grosse Wuerfel schneiden. Alle vorbereiteten Gemuese und 2/3 der Kraeuter mit der Joghurtsauce mischen, evt. nachwuerzen. Zum Servieren den Salat auf Tellern anrichten und mit den restlichen Kraeutern bestreuen. Dazu passt Fladenbrot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!
Die Menschen versuchten schon vor ewigen Zeiten, ihre Nahrung auf jede erdenkliche Weise vor dem Verderb zu bewahren. Einkochen ist eine naheliegende Stufe auf dem Weg zwischen Einlegen und Dörren.
Thema 11760 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?
So manches heimische Back-Vorhaben endete schon mit einem Ekelschrei, weil die Haselnüsse plötzlich Beine bekommen hatten und die Rosinen sich in einem klebrigen, weißen Kokon verbargen.
Thema 25168 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Radieschen ein scharfes GemüseRadieschen ein scharfes Gemüse
Ihre fröhliche Farbe regt den Appetit an und lässt den Speichel fließen: Radieschen sehen bezaubernd aus mit ihrer leuchtend roten Hülle und ihrem saftigen, weißen Fleisch.
Thema 13815 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |