Rezept Petersilienragout mit Mettklößchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Petersilienragout mit Mettklößchen

Petersilienragout mit Mettklößchen

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4193
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3124 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käseschäler !
Haben Sie nur kleine Mengen Käse zu reiben, nehmen Sie doch den Karfoffelschäler.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel
250 g Mett
1  Ei
50 g Paniermehl
- - Salz
- - Pfeffer (a. d. Mühle)
2 El. Öl
500 g grüner Spargel
1 Tl. Zucker
150 g Erbsen (TK)
30 g Butter
40 g Mehl
150 ml Schlagsahne
3 Bd. glatte Petersilie
1 Tl. Zitronensaft, (evtl. mehr)
1  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Petersilienragout mit Mettklößchen:

Rezept - Petersilienragout mit Mettklößchen
Zwiebel pellen, fein würfeln, Mett, Ei, Zwiebel und Paniermehl mit dem Handrührgerät verkneten. Salzen und pfeffern. Zu etwa 20 Klößchen formen. Im heißen Öl auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 - 10 rundum goldbraun anbraten, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Spargel am unteren Ende schälen, in Stücke schneiden, in 1/2 l kochendem Salzwasser mit dem Zucker 3 Min. garen. Erbsen dazugeben, weitere 2 Min. garen. Abgießen, Brühe auffangen. Butter auf 3 oder Automatik-Kochstelle 9 - 10 aufschäumen lassen, Mehl darin anschwitzen. 100 ml Sahne und 1/2 l Spargelbrühe dazugießen, 5 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 kochen lassen. Spargel, Erbsen und Mettklößchen vorsichtig untermischen, 5 Min. ziehen lassen. Petersilie waschen, hacken, bis auf 2 EL zum Ragout geben. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft würzen. Restliche Sahne und Eigelb verrühren, Soße damit legieren. Mit Petersilie bestreut servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?
Ob man Anfänger ist unter den Wein trinkenden Zeitgenossen oder dem edlen Rebensaft schon einiges an Zeit und Geld gewidmet hat: Weintrinken kann man durchaus zur Kunstform erheben.
Thema 4302 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Alkoholfreier Wein es geht auch ohne AlkoholAlkoholfreier Wein es geht auch ohne Alkohol
Alkoholfreies Bier kennt jeder, und im Zuge der höchst wahrscheinlichen Entwicklung der Promille-Regelung werden alkoholfreie Biere und Weine wohl an Beliebtheit in der nächsten Zeit steigen.
Thema 12622 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?
Gesunde Ernährung liegt absolut im Trend. Und da möchte man natürlich auch beim Brot wissen, was drin ist. Mit einem Brotbackautomat gelingt vollautomatisch jedes gewünschte Brot. Das schmeckt nicht nur besonders gut, sondern schont auch noch den Geldbeutel.
Thema 4919 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |