Rezept Petersilienmousse mit

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Petersilienmousse mit

Petersilienmousse mit

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1353
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3619 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffel !
unterstützend beim Kampf gegen nierensteinen,krampflösend, harntreibend,entschlackt und schützt die Schleimhäute

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3  Blatt weiße Gelatine,
1  Schalotte
20 g Butter oder Margarine
2 Bd. glatte Petersilie
- - Salz
1/8 l Schlagsahne
- - Salz
1 El. Zitronensaft
1  Eiweiß
6 El. Tomatenketchup
4 El. Sangrita Picante
1 klein. Chilischote
2  Tomaten (ca. 150g)
1/2 Bd. Schnittlauch
12  Austern
Zubereitung des Kochrezept Petersilienmousse mit:

Rezept - Petersilienmousse mit
1. Für die Petersilienmousse Gelantine einweichen. Schalotte sehr fein würfeln, in Butter oder Margarine bei milder Hitze glasig dünsten. 2. Petersilie fein hacken, bis auf 2 El dazugeben. Sahne dazugießen, 1 Min. offen kochen lassen, mit Salz und Zitronensaft würzen, vom Herd nehmen. 3. Gelantine ausdrücken, in der nur leicht abgekühlten Petersiliensahne auflösen. Masse mit dem Schneidestab pürieren, kalt stellen. 4. Sobald die Mousse vom Rand her fest wird, das Eiweiß steif schlagen. Mousse mit dem Schneebesen durchrühren, den Eischnee unterziehen. 5. Vier Förmchen oder Tassen (ca. 1/8l Inhalt) kalt ausspülen, die Mousse darauf verteilen, kalt stellen. 6. Für das Chutney Ketchup, Sangrita und die geputzte, feingehackte Chilischote mischen, offen 3 Min. kochen. Tomaten halbieren, entkernen, fein würfeln. Schnittlauch in Röllchen schneiden, bis auf einen kleinen Rest mit den Tomaten unter die Chilimischung geben, kalt stellen. 7. Zum Servieren Mousseförmchen kurz in heißes Wasser tauchen, Mousse auf Portionsteller stürzen, mit Petersilie und Schnittlauch bestreuen, Tomatenketchup dazugeben. Austern öffnen und roh dazu servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schokolade eine süße VersuchungSchokolade eine süße Versuchung
Schokolade lieben wir wie keine andere Süßigkeit. Egal ob Zartbitter, Vollmilch, mit einer Creme gefüllt, als Praline oder Trinkschokolade.
Thema 8979 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Zahnpflegekaugummis die Zahnbürste für unterwegs ?Zahnpflegekaugummis die Zahnbürste für unterwegs ?
Wer schlechte Zähne hat, muss beim Zahnarzt oft tief in die Taschen greifen. Die Krankenkassen zahlen meist nur noch einen kleinen Anteil an Brücken oder Kronen. Umso wichtiger ist es, gerade auf die Zähne besonders zu achten.
Thema 7454 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Frankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre GeschichteFrankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre Geschichte
Die berühmte Grie Soß, wie sie von den Frankfurtern liebevoll genannt wird, ist keineswegs eine Erfindung der Mutter Johann Wolfgang von Goethes, auch wenn sich manche das wünschen würden.
Thema 12318 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |