Rezept Petersilie einzumachen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Petersilie einzumachen

Petersilie einzumachen

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24354
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4624 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln bleiben länger frisch !
Zwiebeln, die einzeln in Folie eingewickelt werden, trocknen nicht aus, werden nicht weich und vor allem treiben sie nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Petersilie
- - Etwas Butter
Zubereitung des Kochrezept Petersilie einzumachen:

Rezept - Petersilie einzumachen
Dieses Rezept stammt aus einem sehr alten Kochbuch, in dem teilweise sehr alte Gewichte erwähnt werden. Sollte jemand diese Rezepte nachkochen wol- len, kann ich ihm nur ungefähre Hilfen anbieten. Aus einer früher geposte- ten Info konnte ich entnehmen, dass 1 Mass = 1,07-1,2l; 1 Lot = ca. 15-17g; 1 Schoppen = vermutlich 1/2l enthalten. Ganz allgemein meine ich beim Lesen der Rezepte festgestellt zu haben, dass es auf ein wenig mehr oder weniger meist nicht ankommt. Um wenigstens einen Teil der "Originalität" der Rezepte zu erhalten, behalte ich die Schreibweise des Textes bei. (R. Schnapka) Wenn im Herbst die Petersilie noch gut und kräftig ist, so muss man ungefähr so viel als man nöthig hat, rein von den Stielen abpflücken, sie sauber waschen und wieder trocknen lassen. Alsdann wird sie rein zerhackt. Man lässt ein gutes Stück Butter heiß werden, thut die Petersilie hinein und lässt sie ein wenig dämpfen, thut sie dann in eine irdene Schüssel, lässt sie 2-3 Tage stehen, und sticht sie hernach mit einem Löffel aus. Man muss wohl Acht geben, das nichts von dem Saft, welcher in der Schüssel auf dem Boden liegt, dazu kommt. Man thut hernach die ausgestochene Petersilie in einen kleinen Topf, stellt diesen an einen warmen Ort, damit es wieder zergeht, lässt ihn wieder kalt werden, bindet ihn wohl zu, und auf diese Art hält sie sich den ganzen Winter durch.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kräutertee - Eine gesunde AbwechslungKräutertee - Eine gesunde Abwechslung
Kräutertees werden oft mit schlecht schmeckenden Tees, die heilsam sind, in Verbindung gebracht. In Wahrheit befinden sich unter den Kräutertees für jeden Geschmack leckere Mischungen mit wohltuender Wirkung.
Thema 6752 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Tomaten - Und die vergessenen TomatensortenTomaten - Und die vergessenen Tomatensorten
Geschätzte 15.000 Tomatensorten warten auf ein Erwachen aus ihrem Dornröschenschlaf.
Thema 5530 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Hollywood-Diät - eine Diät mit Jojo-Effekt ?Hollywood-Diät - eine Diät mit Jojo-Effekt ?
Hollywood: Die Stadt der Schönen und Reichen, der Stars und Sternchen, nach der die Hollywood-Diät benannt wurde.
Thema 5711 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |