Rezept PESTO GENOVESE GENUESER BASILIKUMPASTE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PESTO GENOVESE - GENUESER BASILIKUMPASTE

PESTO GENOVESE - GENUESER BASILIKUMPASTE

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25324
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10257 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beize für das Fleisch !
Bauchfleisch, Schulter und jedes Fleisch, welches nicht von Haus aus zart ist, sollten Sie über Nacht in eine Beize aus Buttermilch, Sauermilch oder Rotwein legen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Bd. Basilikum
3 El. Pinienkerne
2  Knoblauchzehen
4 El. Olivenoel
1 El. Parmesan
1 El. Pecoriono sardo
1/2 Tl. Salz
- - Micha Eppendorf QUELLE: Rezeptlexikon Italienische Kueche
- - Eurobooks
Zubereitung des Kochrezept PESTO GENOVESE - GENUESER BASILIKUMPASTE:

Rezept - PESTO GENOVESE - GENUESER BASILIKUMPASTE
Basilikumblaetter, geroestete Pinienkerne, Knoblauch und einen halben Teeloeffel Salz im Moerser zerreiben und nach und nach beide Kaesesorten untermischen. Mir dem Stoessel zu einer glatten Paste verarbeiten. Dann das Oel langsam unterruehren, bis eine geschmeidige Paste entsteht.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Raclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießenRaclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießen
Es verbreitet wohlige Wärme und verströmt einen intensiven, herzhaften Geruch: Raclette ist ein Winteressen, das sich gut und gerne über mehrere Stunden hinziehen kann und bei dem kleine Portionen ganz groß rauskommen.
Thema 14977 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1
Mancher mag bei „Black Food“ an eine Zierfischfuttermarke denken, aber nein, Black Food ist ein neuer Trend für Gourmets und Gourmands.
Thema 17983 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 30512 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |