Rezept Pesto (2)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pesto (2)

Pesto (2)

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14659
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3583 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Formen ausfetten – oder nicht !
Ausfetten: Bei Rührteig, Honigkuchen, Hefeteig, Biskuitteig. Nicht ausfetten: Mürbeteig, Brandteig. Blätterteig auf einem mit kaltem Wasser abgespülten Blech backen. Baiser- und Makronenmasse auf einem mit Backpapier oder Folie ausgelegten Blech backen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Teile Basilikum
1  Teil (oder auch 2 Teile) Kaese (s.o.) 2 Knoblauchzehen auf ca. 50
- - g Kraeuter
2 El. Pinienkerne
- - etwas Salz und frischgemahlener Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Pesto (2):

Rezept - Pesto (2)
Pinienkerne in der Pfanne oder Ofen etwas anbraeunen, dann gewinnen sie an Geschmack und Aroma! Ich habe immer soviel Olivenoel dazugegeben, bis die Konsistenz stimmte. Sollte man selbst ausprobieren. Ungefaehrer Richtwert ist etwa das gleiche Gewicht an Oel wie Kraut. Bitte die Kraeuter *nicht* zu fein schneiden, also nicht mit so einem (praktischen) elektrischen Haecksler puerieren. Am besten, leider auch am aufwendigsten ist ein Holzbrett mit gutem Wiegemesser, flotte Musik macht sich dazu auch nicht schlecht. Vor dem Servieren von Pasta al Pesto ruehre ich auch immer noch 1-2 El. des Nudelwassers ins Pesto... P.S. So ein selbstgemachtes Pesto haelt sich nicht sehr lange (im Kuehlschrank vielleicht so zwei Wochen), also besser keine Riesenmengen ansetzen. Ob es sich einfrieren laesst, habe ich nicht ausprobieren koennen. Das wuerde mich doch sehr interessieren, da es sich bei solchen Sachen ganz gut macht, wenn man groessere Mengen auf einmal herstellen kann. ** From: viktor_veselinovic%b@zermaus.zer.sub.org Date: Tue, 16 Mar 1993 05:29:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Saucen, Marinaden, Pesto, Italien, Nudelgerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eisen: Ein kraftvolles SpurenelementEisen: Ein kraftvolles Spurenelement
Eisen (Ferrum) ist ein essentielles Spurenelement und für den menschlichen Körper unverzichtbar. Ob Sauerstofftransport, Zellatmung oder Blutbildung – ohne Eisen geht hier nichts.
Thema 3651 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Ravioli und Maultaschen sind einfach leckerRavioli und Maultaschen sind einfach lecker
Ihr Name ist eine Abwandlung des Genueser Slangausdrucks rabioli, und das bedeutet schlicht Reste. Wahrscheinlich wurden sie schon im Mittelalter erfunden, um Reste vergangener Mahlzeiten nicht umkommen zu lassen.
Thema 7892 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Crossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmecktCrossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmeckt
Wer zwar gerne kocht, sich aber nicht so gerne an streng festgelegte Rezepte hält, sollte es einmal mit dem fusion food versuchen. Bei dieser Art des Kochens, die auch Crossover Küche genannt wird, werden verschiedene Elemente aus allen Küchen der Welt miteinander kombiniert.
Thema 11511 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |