Rezept Pescado Guidado (Puerto Rico)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pescado Guidado (Puerto Rico)

Pescado Guidado (Puerto Rico)

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17181
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2944 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Chutney !
Indische Tafelsoße aus Zwiebeln und Früchten, meist sehr scharf. Als Beilage zu Fleisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1500 g Fisch
1  Knoblauchzehe
1  Grosse Zwiebel
1  Gruene Paprikaschote
4  Kartoffeln
2 El. Oel
600 ml Bruehe
4  Pfefferkoerner
2 Tl. Salz
Zubereitung des Kochrezept Pescado Guidado (Puerto Rico):

Rezept - Pescado Guidado (Puerto Rico)
Den Fisch in Scheiben schneiden und mit 1 Tl. Salz abreiben. Die zerdrueckte Knoblauchzehe, die in Scheiben geschnittene Zwiebel und die fein geschnittene Paprikaschote in das erhitzte Oel geben und unter Ruehren garen lassen, bis die Paprikaschote weich ist. Dann die Bruehe auffuellen und 1 Tl. Salz und die Pfefferkoerner dazugeben. Aufkochen lassen. In einer Kasserolle werden die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln und die Fischscheiben abwechselnd geschichtet. Die Gemuesebruehe auffuellen und alles bei mittlerer Hitze etwa 40 Minuten in der Roehre backen. ** Gepostet von Steffen Pieper Stichworte: Fisch, Suesswasser, Salzwasser, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Skiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis MarillenknödelSkiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis Marillenknödel
Ohne die Hüttenvesper ist der Skiurlaub nur halb so schön - Bewegung an der frischen Schneeluft macht bekanntlich hungrig, und deshalb kehren die Pistenstürmer in Scharen ein, um sich an einheimischen Köstlichkeiten zu stärken.
Thema 5981 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Beeren - Eine Hand voll Beeren - Wissenswertes zu leckeren FrüchtchenBeeren - Eine Hand voll Beeren - Wissenswertes zu leckeren Früchtchen
Wer Beeren und Bücher liebt, für den gibt es ein prachtvolles Druckwerk aus dem Thorbecke-Verlag.
Thema 7884 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 34917 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |