Rezept Persischer Gewürztee

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Persischer Gewürztee

Persischer Gewürztee

Kategorie - Getränk, Tee, Obst, Alkoholfrei Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27337
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5206 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reifetest für Wassermelonen !
Bei Wassermelonen können Sie schon am Ton feststellen, ob sie reif sind. Schnalzen Sie mit Daumen und Mittelfinger gegen die Melone. Wenn sie hell klingt und „ping“ macht, ist sie unreif. Ist der Klang aber tief und voll und macht „pong“, dann ist sie gut reif und gerade richtig zum Essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 Tl. Tee
1 Prise Ingwerpulver
1 Prise Zimt
1  Nelke
4 Tas. kochendes Wasser
4  Ananasstückchen aus der Dose
Zubereitung des Kochrezept Persischer Gewürztee:

Rezept - Persischer Gewürztee
Mit Tee, Ingwer- und Zimtpulver sowie der Nelke und dem Wasser einen Tee bereiten. 5 Minuten ziehen lassen und umgießen. In jede Tasse ein Stückchen Ananas geben, mit dem Tee aufgießen. Quelle: meine familie & ich, Nr. 1/88 erfaßt: Sabine Becker, 27. Mai 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Spreewaldgurke - Spreewälder GurkenDie Spreewaldgurke - Spreewälder Gurken
Mit purer Ostalgie hat der Ruhm der Spreewaldgurke nichts mehr zu tun.
Thema 7730 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Pochieren: Lebensmittel schonend garenPochieren: Lebensmittel schonend garen
Pochieren ist eine sehr schonende Art, Lebensmittel zu garen. Besonders geeignet ist sie für zartes Fischfleisch.
Thema 11409 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Bio-Fast-Food - Schnell und GesundBio-Fast-Food - Schnell und Gesund
Der Trend von Bio-Fast-Food ist auf dem Vormarsch und immer mehr greifen lieber zum schnellen, gesunden Essen als zu Currywurst und Co. Vor allem Deutschlands Großstädte haben einiges zu bieten.
Thema 6176 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |