Rezept Pepperkaker

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pepperkaker

Pepperkaker

Kategorie - Gebaeck, Weihnachten, Norge Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28816
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5919 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schlapper Salat !
Rauke oder Kopfsalat, die durch Lagerung schlapp geworden sind, werden wieder frisch, wenn sie für 5 Minuten in warmem Wasser liegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 160 Portionen / Stück
100 g Zucker
3 dl Sirup (Golden Syrup, hell)
2 Tl. Zimt
1 1/2 Tl. Ingwer
1 1/2 Tl. Nelken (gemahlen)
2  Eier
200 g Butter geschmolzen
900 g Mehl (ca.)
1 Tl. Natron
Zubereitung des Kochrezept Pepperkaker:

Rezept - Pepperkaker
Zucker und Syrup aufkochen. Gewuerze, verquirlte Eier und Butter einruehren. Natron mit dem Mehl vermischen und nach und nach einruehren bis ein zaeher, klebriger Teig entsteht (nicht zu fest). Teig mit Mehl bestauben und ueber Nacht kuehl stellen. Teig duenn ausrollen und Pepperkaker ausstechen oder -schneiden. Bei 175 grad 5-8 Min. (mittlere Schiene) backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaftKabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaft
Schon die Wikinger schätzten den Fisch (Kabeljau), der sich für fast alle Zubereitungsarten eignet. Sein Fleisch ist weiß, zart und fest, es enthält wenig Fett und kann getrocknet, gedünstet oder gebraten werden.
Thema 11275 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Ketchup - Tomatenketchup die Fast Food SauceKetchup - Tomatenketchup die Fast Food Sauce
Die wichtigste Zutat zu Ketchup? Klar, die Antwort muss einfach Tomaten lauten. Aber das war nicht immer so. Der (oder das) Ketchup hat eine lange und wechselvolle Geschichte.
Thema 8549 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Basilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches KrautBasilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches Kraut
Basilienkraut oder Balsam nennt man das Basilikum (Ocimum basilicum) genauso wie Pfeffer- oder Königskraut. Und auch der botanische Name verweist auf königliche Herkunft: ‚basileus’ war im klassischen Griechenland ein Herrschertitel.
Thema 10577 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |