Rezept PEPERONATA MIT SALSICCE (LOMBARDEI)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PEPERONATA MIT SALSICCE (LOMBARDEI)

PEPERONATA MIT SALSICCE (LOMBARDEI)

Kategorie - Egmuese, Paprika, Wurst Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25199
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6026 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Juliennestreifen !
In feinste Streifen geschnittenes Gemüse, z.b. Möhren, Knollensellerie oder Lauch. Lecker als Suppeneinlage oder in Butter gedünstet als Beilage zu Fisch und Fleisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
5  Paprikaschoten; gruen, gelb, rot
2  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
400 g Geschaelte Tomaten (Dose)
3 El. Olivenoel
1  Lorbeerblatt
1  Getrockneter Peperoncino
1 El. Balsamico-Essig
- - Zucker
200 g Salsicce (Raeucherwurst)
- - Salz und Pfeffer
- - Ulli Fetzer Meine Familie & ich Italien 04/2000
Zubereitung des Kochrezept PEPERONATA MIT SALSICCE (LOMBARDEI):

Rezept - PEPERONATA MIT SALSICCE (LOMBARDEI)
1. Paprikaschoten halbieren, Stielansaetze, Kerne und weisse Innenhaut entfernen, Paprika waschen, abtropfen lassen und in Stuecke schneiden. 2. Zwiebeln und Knoblauch schaelen, beides fein wuerfeln. Die Tomaten abtropfen lassen und grob zerhacken. 3. Das Oel in einer grossen Pfanne erhitzen, die Zwiebeln anbraten. Paprika und Knoblauch hinzufuegen, leicht salzen und alles 5 Minuten sanft schmoren. 4. Tomaten, Lorbeer und zerkruemelten Peperoncino dazugeben. Mit Essig und l Prise Zucker wuerzen. Alles gut durchruehren. Zuletzt die Wuerste auf das Gemuese legen und alles in der geschlossenen Pfanne bei kleinster Hitze 20 Minuten sanft schmoren. Mit Pfeffer abschmecken. 5. Auf Teller verteilen und die Salsicce darauf anrichten. TIP: Wenn Sie die Peperonata als leichtes Gemuesegericht oder - abgekuehlt - als Vorspeise servieren wollen: einfach die Wuerste weglassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 FettsäurenLachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 Fettsäuren
Der Lachs ist ein zäher Langstreckensportler: Jährlich legt er oft über 1000 Kilometer zurück, um zu seinen Laichgewässern zu gelangen. Da der Lachs als Speisefisch zunehmend gefragt ist, wird er inzwischen gezielt für den Verbrauch gezüchtet.
Thema 22387 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Pilze in Bildern und Rezepten - Zunderschwamm und HexenröhrlingPilze in Bildern und Rezepten - Zunderschwamm und Hexenröhrling
Eichhase und Schopftintling, Gitterschwamm und Satanzspilz, Ästiger Stachelbart und Wetterstern – Liebhaber von Wörtern, alten Grafiken und Pilzen werden ihre Freude haben an diesem Einblick in die jahrhundertealte Beziehung zwischen Mensch und Pilz.
Thema 9366 mal gelesen | 07.12.2007 | weiter lesen
Tischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den FesttagenTischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den Festtagen
Das Auge isst mit - das gilt nicht nur beim Drapieren der Speisen auf dem Teller, sondern für die gesamte Tafel. Eine gelungene Tischdekoration setzt dem Fest das Krönchen auf und sorgt für bewundernde Blicke der Gäste.
Thema 12218 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |