Rezept PEPERONATA MIT SALSICCE (LOMBARDEI)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PEPERONATA MIT SALSICCE (LOMBARDEI)

PEPERONATA MIT SALSICCE (LOMBARDEI)

Kategorie - Egmuese, Paprika, Wurst Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25199
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5736 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Köstliche Omelettes !
Omelettes werden zarter, wenn der Teig mit Wasser, oder noch besser mit Selterswasser, statt mit Milch angerührt wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
5  Paprikaschoten; gruen, gelb, rot
2  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
400 g Geschaelte Tomaten (Dose)
3 El. Olivenoel
1  Lorbeerblatt
1  Getrockneter Peperoncino
1 El. Balsamico-Essig
- - Zucker
200 g Salsicce (Raeucherwurst)
- - Salz und Pfeffer
- - Ulli Fetzer Meine Familie & ich Italien 04/2000
Zubereitung des Kochrezept PEPERONATA MIT SALSICCE (LOMBARDEI):

Rezept - PEPERONATA MIT SALSICCE (LOMBARDEI)
1. Paprikaschoten halbieren, Stielansaetze, Kerne und weisse Innenhaut entfernen, Paprika waschen, abtropfen lassen und in Stuecke schneiden. 2. Zwiebeln und Knoblauch schaelen, beides fein wuerfeln. Die Tomaten abtropfen lassen und grob zerhacken. 3. Das Oel in einer grossen Pfanne erhitzen, die Zwiebeln anbraten. Paprika und Knoblauch hinzufuegen, leicht salzen und alles 5 Minuten sanft schmoren. 4. Tomaten, Lorbeer und zerkruemelten Peperoncino dazugeben. Mit Essig und l Prise Zucker wuerzen. Alles gut durchruehren. Zuletzt die Wuerste auf das Gemuese legen und alles in der geschlossenen Pfanne bei kleinster Hitze 20 Minuten sanft schmoren. Mit Pfeffer abschmecken. 5. Auf Teller verteilen und die Salsicce darauf anrichten. TIP: Wenn Sie die Peperonata als leichtes Gemuesegericht oder - abgekuehlt - als Vorspeise servieren wollen: einfach die Wuerste weglassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Leinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um GesundLeinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um Gesund
Der Lein (Linum usitatissimum) liefert seit Jahrtausenden nicht nur Fasern - den Flachs -, sondern auch kleine braune essbare Samen, aus denen ein dunkelgoldenes, dicklich fließendes Öl gepresst wird: das an Omega-Fettsäuren reiche Leinöl.
Thema 16009 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Schlank Schlemmen mit dem Krabben und Hummer MenüSchlank Schlemmen mit dem Krabben und Hummer Menü
Wie wäre es wenn Sie Ihre Gäste mit einem exklusiven, aber dennoch figurfreundlichen Menü überraschen könnten? Hier ist ein Vorschlag für 4 Personen.
Thema 8051 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Seitan - fleischlos glücklich mit WeizenglutenSeitan - fleischlos glücklich mit Weizengluten
Was hierzulande vor allem Vegetariern als schmackhafter Fleischersatz dient und der breiten Masse eher unbekannt ist, gilt in Fernost schon seit langem als Traditionsprodukt und wichtiger Eiweißlieferant.
Thema 8012 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |