Rezept PENNE MIT SCHINKEN SAHNE SAUCE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PENNE MIT SCHINKEN-SAHNE-SAUCE

PENNE MIT SCHINKEN-SAHNE-SAUCE

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25229
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 36340 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten haben weniger Kalorien !
Tomatensaft hat nicht nur weniger Kalorien als Apfel- oder Orangensaft, er zügelt auch noch zusätzlich Ihren Appetit. Trinken Sie ihn also vor dem Essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Penne
2 El. Butter
1  Zwiebel; gehackt
300 g TK-Erbsen
300 g Sahne
250 g Gekochter Schinken
- - Salz, Pfeffer, Muskatnuss
1 Tl. (-2) Zitronensaft
1 Bd. Frische Minze
- - Ilka Spiess Pasta fuer Anspruchsvolle
Zubereitung des Kochrezept PENNE MIT SCHINKEN-SAHNE-SAUCE:

Rezept - PENNE MIT SCHINKEN-SAHNE-SAUCE
Die Penne in reichlich Salzwasser in 10-12 Minuten al dente kochen. In der Zwischenzeit die Butter in einem mittelgrossen Topf erhitzen. Die Zwiebelwuerfel darin glasig duensten. Die Erbsen und die Sahne zufuegen und 8-10 Minuten koecheln lassen. Den Schinken in schmale Streifen schneiden, kurz vor Ende der Garzeit in die Sauce mischen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft kraeftig abschmecken. Die Minze abbrausen, die Blaettchen von den Stengeln zupfen und in die Sauce streuen. Die Nudeln abgiessen und in einer grossen Schuessel mit der Sauce mischen. Dazu frischgeriebenen Parmesankaese reichen. :Pro Portion: 900 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Flambieren - Ein Kulinarisches FeuerwerkFlambieren - Ein Kulinarisches Feuerwerk
Feuer fasziniert einfach. Auch und besonders in der Küche, zum Beispiel beim Flambieren.
Thema 9307 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?
Diese seltene Delikatesse ist für Feinschmecker eine erlesene Köstlichkeit. Mit seiner köstlichen Milch ist er vielerorts beliebt, jedoch ist er immer seltener zu finden und hat sich bis in die Gebirgswälder zurückgezogen.
Thema 15824 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Heißgetränke - Getränke die einen WärmemHeißgetränke - Getränke die einen Wärmem
Wenn es draußen so um die 0° Celsius hat und die Luft feucht ist, schleichen Schnupfen und Husten um die Ecken und lauern, ob sie einen zu fassen kriegen.
Thema 5860 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |