Rezept Penne mit Oliven Pistazien Pesto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Penne mit Oliven-Pistazien-Pesto

Penne mit Oliven-Pistazien-Pesto

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25200
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6880 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Chutney !
Indische Tafelsoße aus Zwiebeln und Früchten, meist sehr scharf. Als Beilage zu Fleisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Penne
120 g Pistazien, ungesalzen, ohne Schale
4  Knoblauchzehen
1 El. Gruene Pfefferkoerner aus Glas
2 El. Zitronensaft
150 g Oliven, schwarz, entsteint
150 g Parmesan; frisch gerieben
- - Parmesan; frisch gehobelt zum Servieren
120 ml Olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Penne mit Oliven-Pistazien-Pesto:

Rezept - Penne mit Oliven-Pistazien-Pesto
Die Penne in einem grossen Topf mit sprudelndem Salzwasser al dente kochen. Abtropfen und wieder in den Topf geben. Waehrend die Pasta kocht, die Pistazienkerne, den Knoblauch, die Pfefferkoerner, den Zitronensaft, die schwarzen Oliven und den Parmesan in einer Kuechenmaschine 30 Sekunden zu einer groben Paste puerieren. Bei laufendeer Maschine langsam das Olivenoel in einem duennen Strahl angiessen, bis sich eine glatte Sauce bildet. Das Pesto unter die heisse Pasta ruehren. Mit gehobeltem Parmesan garnieren und servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Hecht im Karpfenteich oder auf dem TellerDer Hecht im Karpfenteich oder auf dem Teller
Der europäische Hecht (Esox lucius) ist ein Süßwasserfisch, der aber auch in brackigen Gewässern überleben kann.
Thema 5463 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Johanna Maier - die Herrin der HaubenJohanna Maier - die Herrin der Hauben
Die zierliche 57-Jährige ist eine Lichtgestalt am Gourmet-Himmel. Vier Hauben verlieh ihr Gault Millau im Jahr 2001, somit ist Maier nicht nur die erste, sondern auch die einzige 4-Hauben-Köchin weltweit und die beste Köchin Österreichs.
Thema 6450 mal gelesen | 19.05.2010 | weiter lesen
Knigge für das Candle Light Dinner zu zweitKnigge für das Candle Light Dinner zu zweit
Das erste gemeinsame Candle-Light-Dinner in einem lauschigen Restaurant ist ein wichtiger Meilenstein der Annäherung zwischen Mann und Frau. Hier kann die aufkeimende Verliebtheit mit jedem kulinarischen Bissen neue Nahrung erhalten – oder aber verkümmern
Thema 24817 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |