Rezept Penne mit Oliven Pistazien Pesto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Penne mit Oliven-Pistazien-Pesto

Penne mit Oliven-Pistazien-Pesto

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25200
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6580 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: weiße Bohnen !
Bohnenkerne am Vortag gut waschen und mit Wasser bedeckt einweichen. Die Kochzeit wird dadurch wesentlich verkürzt. Im Einweichwasser aufsetzen und langsam zum Kochen bringen. Erst kurz vor dem Anrichten salzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Penne
120 g Pistazien, ungesalzen, ohne Schale
4  Knoblauchzehen
1 El. Gruene Pfefferkoerner aus Glas
2 El. Zitronensaft
150 g Oliven, schwarz, entsteint
150 g Parmesan; frisch gerieben
- - Parmesan; frisch gehobelt zum Servieren
120 ml Olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Penne mit Oliven-Pistazien-Pesto:

Rezept - Penne mit Oliven-Pistazien-Pesto
Die Penne in einem grossen Topf mit sprudelndem Salzwasser al dente kochen. Abtropfen und wieder in den Topf geben. Waehrend die Pasta kocht, die Pistazienkerne, den Knoblauch, die Pfefferkoerner, den Zitronensaft, die schwarzen Oliven und den Parmesan in einer Kuechenmaschine 30 Sekunden zu einer groben Paste puerieren. Bei laufendeer Maschine langsam das Olivenoel in einem duennen Strahl angiessen, bis sich eine glatte Sauce bildet. Das Pesto unter die heisse Pasta ruehren. Mit gehobeltem Parmesan garnieren und servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen NordenGrütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen Norden
Rote Grütze ist eine typische Spezialität aus Norddeutschland. Von Ostfriesland über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern – das Dessert "Rote Grütze" hat überall Tradition.
Thema 18263 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Maulbeeren sind WildfrüchteMaulbeeren sind Wildfrüchte
Die Maulbeere ist in deutschen Gefilden eine echte Exotin – und das wird sie wohl auch bleiben, denn das hiesige Klima ist zu rau, um die Beere gewinnbringend anzubauen.
Thema 35634 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Staudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und SuppengemüseStaudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und Suppengemüse
Sellerieknollen haben einen herben Charakter, ganz anders als der Staudensellerie mit seinen knackig-frischen Stängeln und buschigen Blättern.
Thema 19908 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |