Rezept Penne amatriciana

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Penne amatriciana

Penne amatriciana

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16985
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15623 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln warmhalten !
Sollen gekochte Kartoffeln warmgehalten werden, zwischen Kartoffeln und Deckel ein Tuch einlegen, damit wird der Dampf aufgenommen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 5 Portionen / Stück
1 kg Vollreife Tomaten
1/2  Bd. Petersilie
200 g Durchwachsener Speck
- - In Streifen
30 g Butter
2 klein. Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
1  Prise Zucker
500 g Penne (kurze, schraege
- - Roehrennudeln)
80 g Parmesankaese
Zubereitung des Kochrezept Penne amatriciana:

Rezept - Penne amatriciana
Die Tomaten haeuten und von den Stengelansaetzen befreien. Kernfleisch entfernen, durch ein Sieb streichen, Fruchtfleisch wuerfeln. Petersilie abbrausen, trockentupfen und die Blaetter hacken. Speck in Butter anbraten und beiseite stellen. Zwiebeln und Knoblauch schaelen und im Speckfett glasig braten. Das Tomatenpueree dazugeben, wuerzen und 2 Minuten leise koecheln lassen. Petersilie, Speck und Tomatenwuerfel darin sanft erhitzen. Die Penne in Salzwasser in 8-10 Minuten bissfest kochen und abgetropft mit der Sauce vermischen. Mit Parmesan bestreut servieren. * Quelle: 100 Lieblingsgerichte (Burda Verlag) Erfasst Carsten Duvenhorst 05.11.1995 Stichworte: Teigware, Italien, P5

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter TraditionWiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter Tradition
Stellen Sie sich folgende Szene in einem Wiener Kaffeehaus vor: Kleine Tischchen mit runder Marmorplatte und weißen Spitzendecken darauf, darum herum stehen zwei bis vier Thonet-Stühle, den Gast umfängt eine entspannte Atmosphäre.
Thema 5867 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Bärlauch der wilde Verwandte des KnoblauchsBärlauch der wilde Verwandte des Knoblauchs
Von Februar bis April bedeckt sich der Boden in Buchen- und anderen Laubwäldern auf kalkigen und nährstoffreichen Böden mit 15 bis 40 cm hohen, glänzendgrünen, weichen Blättern.
Thema 8963 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen
Karibische Küche eine vielzahl von AromenKaribische Küche eine vielzahl von Aromen
Wer Karibik hört, denkt vermutlich zuerst einmal an weiße Sandstrände, an die das Meer mit kristallklaren Wellen schwappt, die in allen Türkis- und Blautönen leuchten.
Thema 9050 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |