Rezept Penne ai quattro formaggi Penne mit vier Sorten Kaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Penne ai quattro formaggi Penne mit vier Sorten Kaese

Penne ai quattro formaggi Penne mit vier Sorten Kaese

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10575
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 23394 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln ohne Tränen schneiden !
Bevor Sie die Zwiebeln schneiden, legen Sie sie einige Zeit in den Kühlschrank, Das erspart Ihnen einige Tränen. Oder schälen Sie sie unter fließendem, kaltem Wasser. Oder atmen Sie durch den Mund – so, als hätten Sie Ihre Nase mit einer Wäscheklammer zugemacht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 gross. Mozzarella
70 g Bel Paese
70 g Fontina
70 g Parmesan am Stueck
- - Salz
500 g Penne rigate
100 g Butter
1 Tas. suesse Sahne
Zubereitung des Kochrezept Penne ai quattro formaggi Penne mit vier Sorten Kaese:

Rezept - Penne ai quattro formaggi Penne mit vier Sorten Kaese
Mozzarella, Fontina und Bel Paese in Wuerfel schneiden, den Parmesan reiben. Die Nudeln in sprudelnd kochendem gesalzenem Wasser al dente kochen, abgiessen, abtropfen lassen und ganz kurz mit kalten Wasser ueberspuelen. Die Butter in einem grossen Topf erhitzen. Wenn sie leicht zu schaeumen beginnt, die Nudeln hinein geben und mit einem Holzloeffel umruehren. Den gewuerfelten Kaese und den geriebenen Parmesan hinzufuegen und bei schwacher Hitze alles gruendlich vermischen. Die Sahne dazu giessen und weiter ruehren, bis der Kaese geschmolzen ist und als dicke, cremige Sauce die Nudeln umhuellt. Sehr heiss servieren. Zeit ca. 35 Minuten ** From: M.LANGE@HIT.sb.sub.de (Martin Lange) Date: Sat, 09 Jul 1994 Stichworte: Nudelgerichte, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im TeeZitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im Tee
Wenn man ihre zarten, grünen Blättchen zwischen Daumen und Zeigefinger reibt, entströmt ihnen ein köstlicher, minzeähnlicher und zitroniger Duft, der Appetit macht: Die Kraft der Zitronenmelisse wirkt bereits über die Nase.
Thema 6179 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Biskuit mit Früchten zum ObstkuchenBiskuit mit Früchten zum Obstkuchen
nach den nussigen Lebkuchen und Mandelplätzchen der Winterzeit sehnt sich der Gaumen sich nach leichten Obstkuchen und Früchtetörtchen, die locker auf der Zunge zergehen und das Auge mit ihren fröhlichen Farben erfreuen.
Thema 11334 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 9663 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |