Rezept Peche Ripiene (Pfirsiche, mit Mandeln gefuellt)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Peche Ripiene (Pfirsiche, mit Mandeln gefuellt)

Peche Ripiene (Pfirsiche, mit Mandeln gefuellt)

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15296
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3091 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Belebende Petersilie !
Frische Petersilie „belebt“ getrocknete Kräuter! Die Frische geht auf die getrockneten Kräuter über und der Unterschied im Geschmack ist verblüffend. Gleiche Mengen frischer Petersilie mit getrocknetem Dill, Basilikum, Majoran oder Rosmarin o.ä. in ein verschließbares Glas geben und einige Stunden wirken lassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8 gross. Pfirsiche
10  Makronen; zerdrueckt
30 g Orangeat
100 g Mandeln, geschaelt, gehackt
100 ml Weisswein
30 g Zucker
2 El. Cointreau
Zubereitung des Kochrezept Peche Ripiene (Pfirsiche, mit Mandeln gefuellt):

Rezept - Peche Ripiene (Pfirsiche, mit Mandeln gefuellt)
Die Pfirsiche halbieren, entsteinen, leicht aushoehlen und das ausgehoehlte Fruchtfleisch hacken. Mit den Makronen, Mandeln und dem Orangeat vermischen und die Pfirsichhaelften damit fuellen. In eine Backplatte setzen, mit dem Wein angiessen, mit dem Zucker bestreuen und bei maessiger Hitze (175 GradC) im Ofen ungefaehr 25 Minuten backen. Vor dem Servieren den Cointreau ueber die Pfirsiche giessen. Man kann sie kalt und warm servieren. * Quelle: meine Projektwoche in der Schule 1984 / A.Bendig Internationale Gerichte ** Gepostet von Astrid Bendig Date: Thu, 06 Apr 1995 Stichworte: Suessspeise, Pfirsich, Mandel, Italien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Maischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den TischMaischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den Tisch
Ein leckeres, leichtes und sehr beliebtes Gericht bereitet man aus einem Plattfisch zu, der Scholle. Genauer: der Maischolle.
Thema 13142 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Nudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die PartyNudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die Party
Der Nudelsalat ist das Nonplusultra für den Grillabend oder die Party mit Freunden – aber ganz ehrlich: Hat er diesen Status verdient?
Thema 9853 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?
Cholesterin ist ein fettähnlicher Stoff, welchen der Körper überwiegend selbst bildet, den Rest nimmt er mit der Nahrung auf.
Thema 17033 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |