Rezept Pecan Pie

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pecan Pie

Pecan Pie

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26168
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12392 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsesoße (lecker) !
Wenn es schnell gehen, aber der Geschmack nicht zu kurz kommen soll, probieren sie koch einmal folgendes Rezept aus:

Eine Büchse passierte Tomaten (250g), einen Becher Sahne (100g) und ca. 100g geriebenen Emmentaler Käse. Wer es lieber deftiger mag, kann auch z.B. Gorgonzola nehmen. Alles zusammen in einem Topf erhitzen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Es schmeckt sehr lecker, z.B. zu Kalbfleisch, Nudeln etc.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
150 g Mehl
100 g Butter; kalt
1 Prise Salz
1  Ei (L)
200 g Pecannusskerne; ersatzweise Walnusskerne
2  Eier (L)
1/8 l Schlagsahne
3 El. Zuckerruebensirup, dunkel
2 Glas Vanillezucker
- - Puderzucker zum Bestaeuben
Zubereitung des Kochrezept Pecan Pie:

Rezept - Pecan Pie
Mehl, Butter, Salz und Ei zu einem glatten Teig verkneten. 15 Minuten im Kuehlschrank ruhen lassen. Den kalten Teig gleichmaessig in eine Tarteform (20 cm Durchmesser) druecken, so dass auch der Formrand bedeckt ist. So viele Nuesse auf den Boden legen, dass dieser bedeckt ist. Die restlichen Nuesse grob hacken und darueberstreuen. Eier, Schlagsahne, Zuckerruebensirup und Vanillezucker verquirlen und ueber die Nuesse giessen. Im vorgeheizten Backofen bei 200GradC 30-35 Minuten auf dem Boden backen, nach 15 Minuten mit Alufolie zudecken. Pie dann im ausgeschalteten Backofen auskuehlen lassen, aus der Tarteform nehmen und evt. mit Puderzucker bestaeuben. Anmerkung Petra: Tarteform 24 cm Durchmesser, gebacken auf der untersten Schiene. Nicht sehr suess, gut auch als Dessert, reicht fuer > 8 Personen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pumpkin-Pie - Thanksgiving das Erntedankfest in AmerikaPumpkin-Pie - Thanksgiving das Erntedankfest in Amerika
Erst 1941 legte der US Kongress den vierten Donnerstag im November als Thanksgiving-Feiertag für die Vereinigten Staaten fest. In Kanada dagegen feiert man bereits am zweiten Montag des Oktobers.
Thema 6888 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Leinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um GesundLeinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um Gesund
Der Lein (Linum usitatissimum) liefert seit Jahrtausenden nicht nur Fasern - den Flachs -, sondern auch kleine braune essbare Samen, aus denen ein dunkelgoldenes, dicklich fließendes Öl gepresst wird: das an Omega-Fettsäuren reiche Leinöl.
Thema 15953 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Calvados - die gebrannte Seele des ApfelsCalvados - die gebrannte Seele des Apfels
Der bernsteinfarbene Calvados ist der Stolz der Normandie, denn aus dieser Region in Frankreich stammt der berühmte Apfelbranntwein, eine köstliche Spirituose.
Thema 5160 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |