Rezept Peanut Sauce (fuer vietnamesisches Fondue)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Peanut Sauce (fuer vietnamesisches Fondue)

Peanut Sauce (fuer vietnamesisches Fondue)

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18689
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4999 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockene Beeren !
Bevor Sie Beeren kaufen, prüfen Sie, ob das Körbchen nicht durchgeweicht ist. Der Behälter muss trocken sein, ansonsten können Sie davon ausgehen, dass zumindest die unteren Beeren zerdrückt sind. Angestoßene und faule Beeren müssen sofort aussortiert werden, weil sie sonst die gesunden im Nu anstecken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/4  Tas. Geroestete Erdnuesse
1 El. Erdnussoel
2  Knoblauchzehen; fein gehackt
1 Tl. Chilipaste "Tuong ot tuoi"
- - (aus dem Asia Shop)
2 El. Tomatenpueree
1/2  Tas. Gefluegelbouillon
1/2 Tl. Zucker
1 El. Erdnussbutter
1/4  Tas. "Hoisin Sauce" aus dem Asia
- - Shop
1  Chilischote; frisch, entkernt und
- - in duenne Streifen geschnitten
Zubereitung des Kochrezept Peanut Sauce (fuer vietnamesisches Fondue):

Rezept - Peanut Sauce (fuer vietnamesisches Fondue)
Die ungesalzenen Erdnuesse ca. 5 Minuten goldbraun roesten, in einem Moerser zu mitleren Stuecken zerstossen und beiseite stellen. Das Oel in einer kleinen Saucenpfanne erhitzen, dann Knoblauch, Chilipaste und Tomatenpueree dazugeben. Ca. 30 Sekunden roesten, bis der Knoblauch goldbraun ist, abloeschen. Dann den Zucker, die Erdnussbutter und die Hoisin Sauce zugeben und ruehren, bis die Erdnussbutter zergeht. Sauce zum kochen bringen, Hitze reduzieren und waehrend 3 Minuten koecheln lassen. Sauce in eine Schale geben und mit den Erdnuessen und dem Chili garnieren. Warm oder zumindest mit Raumtemperatur sevieren. ** Gepostet von Daniel Brack Stichworte: Saucen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Katerstimmung - Vorbeugung gegen einen Kater nach der FeierKaterstimmung - Vorbeugung gegen einen Kater nach der Feier
Das Neue Jahr beginnt bei vielen Feiernden mit schmerzendem Schädel, einem hohlen Gefühl im Magen und dem festen Vorsatz: Nie wieder Alkohol.
Thema 13437 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Dips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machenDips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machen
Eine ordentliche Ladung Ketchup über das Steak und gut is’! Warum umständlich, wenn es auch einfach geht?! Ganz einfach: es muss gar nicht umständlich sein. Mit ein paar Handgriffen hat man leckere Dips oder Soßen für den Grillgenuss gezaubert.
Thema 66785 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?
Was sich anhört, wie die anglophile Vornamensneuschöpfung für ein süßes Kind, ist in Wahrheit Jahrhunderte alt und Objekt aktueller Forschung. Das Stichwort »süß« trifft allerdings zu.
Thema 14976 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |