Rezept Pastinakensuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pastinakensuppe

Pastinakensuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16984
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15590 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Bratwürste !
Bratwürste platzen und schrumpfen nicht beim Braten, wenn sie vorher mit kochendem Wasser überbrüht wurden. Gut abtrocknen. Oder man wendet sie vor dem Braten leicht in Mehl. Oder Sie stechen die Würste mit einer Gabel ein. Besonders zu empfehlen bei sehr fetten Würsten!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
250 g Pastinaken
1 gross. Zwiebel
1  Bd. Petersilie
1 El. Butter
2 Tl. Mehl
3/4 l Gemuesebruehe
1 El. Creme fraiche
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Pastinakensuppe:

Rezept - Pastinakensuppe
Pastinaken duenn schaelen, waschen und in duenne Scheiben schneiden. Zwiebel fein hacken, Petersilie fein zerkleinern. Butter in einem Topf erhitzen. Pastinaken, Zwiebel und zwei Drittel der Petersilie darin bei schwacher Hitze unter haeufigem Ruehren drei Minuten braten. Mehl darueberstaeuben und einige Male durchruehren. Bruehe zugiessen und aufkochen. Creme fraiche untermischen, Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der restlichen Petersilie bestreut servieren. * Quelle: Nach: B. Rias-Bucher Der bayerische Kuechen- kalender, Suedwest ISBN 3-517-01478-8 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Suppe, Creme, Pastinake, P3

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besserNudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besser
Haben Sie noch nie Nudeln selbst gemacht? Keine Angst, es ist ganz einfach und geht (vor allem mit einer Nudelmaschine) schneller als man denkt. Selbst gemachte Nudeln schmecken wirklich besser.
Thema 55585 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 5517 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Bioäpfel haben viel Biss und innere WerteBioäpfel haben viel Biss und innere Werte
Die Deutschen lieben keine Obstart so sehr wie den Apfel. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch an Frischäpfeln liegt laut baden-württembergischem Landwirtschaftsministerium bei etwas über 17 Kilogramm.
Thema 6092 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |