Rezept PASTINAKENPUFFER

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PASTINAKENPUFFER

PASTINAKENPUFFER

Kategorie - Gemuese, Frisch, Pastinake Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25501
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3665 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kopfsalat !
Grüner Kopfsalat beruhigt die Nerven, gibt Vitalität , bitte nur aus Biologischen - Anbau

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Vollkornbroetchen
500 g Pastinaken
3 Bd. Lauchzwiebeln; ca. 500 g
75 g Vollkornmehl
100 g Quark 20% Fett
2  Eier
- - Salz, Pfeffer
6 El. Sonnenblumenoel
- - Ilka Spiess Stiftung Naturschutz Berlin Oekolaube
- - Alte Kulturpflanzen
Zubereitung des Kochrezept PASTINAKENPUFFER:

Rezept - PASTINAKENPUFFER
Broetchen einweichen. Pastinaken schaelen und raspeln. Lauchzwiebeln in sehr feine Streifen schneiden. Broetchen ausdruecken, mit Pastinaken, Lauchzwiebeln, Mehl, Quark und Eiern verkneten. Wuerzen. Im heissen Oel portionsweise flache Puffer braten. Dazu schmeckt z.B. ein Schnittlauch-Dip aus Joghurt, Schnittlauchroellchen, Salz, Pfeffer und Zitronensaft.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen SpeisenBrunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen Speisen
Ein moderner Gourmetkoch schwört auf die Geheimnisse der Brunnenkresse (Rorippa nasturtium-aquaticum) – und im Idealfall wird er sie selbst anbauen.
Thema 5271 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?
Mit steigenden Temperaturen bekommen mehr und mehr Leute Lust, ihre Freizeit draußen zu verbringen. Grillparties haben Hochsaison. Doch was machen diejenigen, für die Bratwurst und Steak zu den absoluten „No-Go’s“ gehören?
Thema 96085 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Raffinierte Tomatensuppe zum selber machenRaffinierte Tomatensuppe zum selber machen
Manchmal tragen Massenfabrikationen und Fantasielosigkeit zu Unrecht dazu bei, den Ruf eines eigentlich guten Gerichts zu verderben. Die Tomatensuppe ist ein solches Opfer.
Thema 40697 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |