Rezept Pastinaken Cake

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pastinaken-Cake

Pastinaken-Cake

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25546
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3746 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Tortendekoration !
Legen Sie ein Tortendeckchen aus Papier auf die fertige Torte. Mit Puderzucker oder evtl. mit Kakao bestäubt, ist das eine schnelle Möglichkeit, die Torte hübsch zu verzieren. Das Papier ganz vorsichtig abnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Pastinaken
25 g Zwetschgenwasser
6  Eigelb
1 dl Birnedicksaft
0.5 Tl. Lebkuchengewuerz
300 g Haselnuesse; gerieben
80 g Mehl
1 El. Backpulver
6  Eiweiss
1 Prise Salz
- - Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Pastinaken-Cake:

Rezept - Pastinaken-Cake
Die Pastinaken fein raffeln und mit dem Zwetschgenwasser vermischen. Eigelb, Birnendicksaft und Lebkuchengewuerz schaumig aufschlagen. Gaselnuesse mit Mehl und Backpulver vermischt daruntergeben. Die Pastinaken nach und nach unterruehren. Das Eiweiss mit Salz zu Schnee schlagen und sorgfaeltig unter die Masse heben. In eine gut gebutterte Cakeform einfuellen und sofort im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad 50 bis 60 Minuten backen. Nach 1 bis 2 Tagen wird der Cake wunderbar saftig. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen. :Fingerprint: 21060720,101318729,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum NachtischRhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum Nachtisch
Der Rhabarber ist nicht jedermanns Sache. Zum einen verleitet er zu Rechtschreibfehlern (wohin gehört noch mal das »h«?), zum anderen verknotet er manchem die Zunge beim Versuch, den Zungenbrecher fehlerfrei auszusprechen.
Thema 14601 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 41628 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Fondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder PartyFondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder Party
Wer kennt das nicht: Man startet erwartungsvoll in den Silvesterabend und freut sich auf eine große Party. Man macht sich schick und zieht los.
Thema 23640 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |