Rezept Pastete 'a la florentine'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pastete 'a la florentine'

Pastete 'a la florentine'

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20972
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2969 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ofenkartoffeln platzen nicht !
Wenn Kartoffeln vor dem Garen mit Fett eingerieben werden, platzen sie im Ofen nicht. Und sie schmecken pikanter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Blaetterteig
500 g Spinat
2  Schalotten; fein gewuerfelt
2  Knoblauchzehen; dito
2 El. Butter
500 g Egerlinge
- - Salz
- - Pfeffer
- - Majoran; gerebelt
- - Muskat
1  Zitrone; Saft und Schale
250 g Quark
250 g Creme fraiche
4  Eigelb
- - Fett
- - Eiweiss
- - Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Pastete 'a la florentine':

Rezept - Pastete 'a la florentine'
'A la florentine' (Florentiner Art) heisst mit Blattspinat. Die Haelfte vom Blaetterteig ausrollen und die gefettete Springform damit belegen. Restlichen Teig als Deckel ausrollen, aus den Teigresten Pilze ausstechen. Spinat bei mittlerer Hitze in Salzwasser kurz zusammenfallen lassen. Schalotten und Knoblauch in der Butter glasig duensten. In Scheiben geschnittene Egerlinge kurz mitduensten. Abgetropften Spinat unterruehren, mit Salz, Pfeffer, Majoran und Muskat wuerzen. Zitronensaft und -schale zugeben. Quark, Creme fraiche und Eigelb verruehren, unter die Spinatmasse heben. Masse in die Form fuellen. Blaetterteigdeckel daraufsetzen, Raender festdruecken. Teigpilze mit Eiweiss auf den Deckel kleben, Pastete rundherum mit Eigelb bepinseln. Im Backofen bei 200 Grad ca. 45 Minuten backen. * Quelle: Prima 9/94 erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Backen, Pikant, Spinat, Pilz, Quark, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein ABC was ist DekantierenWein ABC was ist Dekantieren
Sie wollten schon immer mal Wissen was "Atmen und Dekantieren" in Zusammenhang mit Wein bedeutet, dieser Beitrag klärt Sie über die Fachbegriffe auf.
Thema 11392 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Smoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere JahreszeitSmoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere Jahreszeit
Je weiter der Sommer fortschreitet, desto größer ist das Angebot an köstlichen einheimischen Früchten. Wer sie nicht im Garten hat, bekommt sie auf dem Markt und sogar im Supermarkt frisch aus der Region.
Thema 47319 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Die Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder SektDie Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder Sekt
Heute gilt die Birke (Betula) vor allem als einer der Frühlingsboten schlechthin. Sie lässt einerseits das trübe Wintergrau vergessen und beschert andererseits leidgeplagten Pollenallergikern manch üble Niesattacke.
Thema 7143 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |