Rezept Pastetchen mit Krabbenragout

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pastetchen mit Krabbenragout

Pastetchen mit Krabbenragout

Kategorie - Fisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25263
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3000 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weißkraut !
Verdauungsstärkend, gegen Zahnfleischbluten angehend,gegen Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g TK-Krabben
- - Zitronensaft
1 Dos. Spargelcremesuppe
4  Blääterteigpastetchen
1 Glas TK-Dill
- - Salz, Pfeffer, Muskat
Zubereitung des Kochrezept Pastetchen mit Krabbenragout:

Rezept - Pastetchen mit Krabbenragout
Backofen auf 200=B0 vorheizen. Krabben auf einenm Teller = ausbreiten und antauen lassen, dann mit Zitronensaft = beträufeln, salzen und pfeffern. Suppe in einem Topf aufkochen und 5 min köcheln lassen. = Krabben dazugeben, 3 min bei schwacher Hitze ziehen lassen. Gleichzeitig Pasteten 5 min im Backofen aufbacken. Das = Krabbenragout mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und = den Dill untermischen. Die Pasteten auf vorgewärmte Teller setzen und mit dem = Ragout f=FCllen. Dazu Reis servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Espresso - Kaffeegenuss aus ItalienDer Espresso - Kaffeegenuss aus Italien
In den meisten Ländern der Welt gilt er als Nationalgetränk schlechthin: Der Espresso. Viele können sich einen Start in den Tag ohne die geliebte Tasse Kaffee gar nicht vorstellen.
Thema 3124 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Märchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machenMärchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machen
Alle Kinder lieben Märchen und Geschichten, doch nur die wenigsten mögen das Essen, welches sie vorgesetzt bekommen. Wenn man Essen mit Märchen verbindet oder es wenigstens phantasievoll verpackt, löst das so manche Probleme am Mittagstisch.
Thema 31830 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Zitronengras - Lemongras für asisatische GerichteZitronengras - Lemongras für asisatische Gerichte
Alleine der Name kann einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen: Zitronengras kitzelt schon beim Aussprechen in Gaumen und Nase und klingt nach belebender Frische.
Thema 12472 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |