Rezept Pasteis de Damasco, Aprikosen Haeppchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pasteis de Damasco, Aprikosen-Haeppchen

Pasteis de Damasco, Aprikosen-Haeppchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26381
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2340 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeertee !
Angenehm für die Atemorgane ,gegen Magen und Darmkatarrh

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
500 g Blaetterteig
- - Butter
- - Aprikosenmarmelade
1  Eigelb
- - Puderzucker
- - von M. Zoladz Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Pasteis de Damasco, Aprikosen-Haeppchen:

Rezept - Pasteis de Damasco, Aprikosen-Haeppchen
(*) Backfoermchen von 6 cm Durchmesser Blaetterteig ausrollen und pro Form zwei Kreise ausstechen. Die Backfoermchen mit Butter einfetten. Die Foermchen mit Teig auslegen, 1 Teeloeffel Marmelade hineingeben und mit einem zweiten Kreis bedecken. Die Raender mit angefeuchteten Fingern gut zusammendruekken. Mit Eigelb bestreichen. Den Ofen auf 220 vorheizen, die Foermchen hineinstellen und die Haeppchen goldbraun backen. Aus dem Ofen und aus den Foermchen nehmen. Erkalten lassen und mit Puderzucker bestreuen. :Fingerprint: 21345424,101318734,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cognac - ein edler TropfenCognac - ein edler Tropfen
Bei einem echten Cognac handelt es sich um einen ganz besonders edlen Tropfen. Nur ein Weinbrand, dessen Trauben aus der französischen Charente-Region rund um die Stadt Cognac stammen, dürfen als Cognac bezeichnet werden – ihr verdankt das geistige Getränk also seinen wohlklingenden Namen.
Thema 4204 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Schnittlauch ein würziges Kraut für Salate und GerichteSchnittlauch ein würziges Kraut für Salate und Gerichte
Ein Hauch von Knoblauch im Geschmack, eine deutliche Zwiebelnote im Geruch – und doch ist er so herrlich leicht und bekömmlich: der Schnittlauch.
Thema 5655 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Kürbiskerne gesund genießenKürbiskerne gesund genießen
Mit dem amerikanischen Brauch, Halloween zu feiern, ist auch eine neue Wertschätzung von Kürbissen über den großen Teich geschwappt.
Thema 6102 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |