Rezept Pastamuscheln mit Walnußsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pastamuscheln mit Walnußsauce

Pastamuscheln mit Walnußsauce

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1349
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3098 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salbeitee !
Gegen Blähungen, Angina , Blasenentzündungen, Gicht ,Gallenbeschwerden, Kramfadern,Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
50 g Walnußkerne
50 g gehackte Petersilie
1 Tl. Meersalz
50 g weiche Butter
2 El. frische Weißbrotkrumen
4 El. Olivenöl
2 El. Crème fraîche
- - frisch gemahlener Pfeffer
500 g große Pastamuscheln
Zubereitung des Kochrezept Pastamuscheln mit Walnußsauce:

Rezept - Pastamuscheln mit Walnußsauce
Die Walnußkerne mit kochendem Wasser übergießen, 2-3 Minuten stehen lassen, dann die Haut abziehen. Die Kerne mit Salz und Petersilie in einem Mörser zu einer Paste verarbeiten. Butter und Brotkrumen untermischen, dann nach und nach das Öl dazugeben, bis ein dicker Brei entstanden ist. Die Crème fraîche unterziehen und pfeffern. Die Pasta in reichlich Salzwasser "al dente" kochen. Gut abtropfen lassen, mit der Sauce vermischen und noch 1-2 Minuten durchwärmen. Für 6 Personen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 5 Zwischenbilanz des SelbstversuchesHartz IV - Tag 5 Zwischenbilanz des Selbstversuches
Heute ist Bergfest, fällt mir gerade auf, als ich diese Zeilen schreibe. Der fünfte Tag, das bedeutet, die Hälfte des Experiments ist schon vorbei. Es kommt mir deutlich länger vor.
Thema 12584 mal gelesen | 11.03.2009 | weiter lesen
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17751 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6748 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |