Rezept Pasta rosa e verde

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pasta rosa e verde

Pasta rosa e verde

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13058
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3367 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Knochenbrühe !
Knochen für Brühe immer in kaltem, leicht gesalzenem Wasser aufsetzen. Vorher ausgelöste Knochen von Koteletts, Braten oder Huhn nicht wegwerfen. Entweder gleich für eine Suppe auskochen oder einfrieren und sammeln; später für Brühe oder Eintopf verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Lange Spaghetti
200 g Lachs
200 g Krabben
300 g Blattspinat
1 gross. Zitrone
- - Butter
- - Mehl
- - Viel Dill, frisch od. gefroren
1  Pk. Creme Fraiche
Zubereitung des Kochrezept Pasta rosa e verde:

Rezept - Pasta rosa e verde
Lachs in kleine Fetzen schneiden, mit den Krabben in eine Schuessel geben, die Zitrone darueber ausdruecken, abgedeckt eine halbe Stunde in den Kuehlschrank stellen. Spinat duensten o. auftauen, nicht labberig werden lassen. Wasser heiss machen, Gemuesebruehe einruehren. Muss salzig schmecken. Dann Butter heiss werden lassen, Mehl hinein, dicke, Sehr Helle Mehlschwitze bereiten, Bruehe darin einkochen lassen, bis es schoen saemig ist. Dann Lachs und Krabben dazu tun, Dill und Creme fraiche rein und abschmecken. Am Schluss den Spinat mit vermengen. Gleichzeitig: Spaghetti Al dente kochen. Wenn beides fertig ist die Spaghetti abschrecken und abtropfen, den Topf leeren und darin Spaghetti und Sosse vermengen. Auf die tiefen Teller tun und mit einem Blaettchen Basilikum und einer Zitronenscheibe garniert servieren. (Das Gericht ist auch solo ein absoluter Hammer. Dann sollte man einen fruchtigen Weisswein dazu trinken. Und es kocht sich so einfach!) Erfasser: Stichworte: Fisch, Teigwaren, Vorspeisen, Hauptspeise, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 6299 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?
Gesunde Ernährung liegt absolut im Trend. Und da möchte man natürlich auch beim Brot wissen, was drin ist. Mit einem Brotbackautomat gelingt vollautomatisch jedes gewünschte Brot. Das schmeckt nicht nur besonders gut, sondern schont auch noch den Geldbeutel.
Thema 4790 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Martinsgans im Elsass - Ein Blick in den KochtopfMartinsgans im Elsass - Ein Blick in den Kochtopf
Das Elsass, die Grenzregion zwischen Deutschland und Frankreich ist ein Ort auch kulinarischer kultureller Begegnungen.
Thema 6538 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |