Rezept Pasta con il pesto alla trapanese (*)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pasta con il pesto alla trapanese (*)

Pasta con il pesto alla trapanese (*)

Kategorie - Teigware, Spaghetti, Tomate, Käse, Sizilien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26869
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8727 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quark für die Frikadellen !
Frikadellen werden besonders saftig, wenn Sie einen Teelöffel Quark in die Mitte geben. Außerdem bringt es eine pikante Geschmacksnote hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Spaghetti
500 g Reife Tomaten
- - Knoblauch
10  Blaetter Basilikum
100 g Schafskaese; gerieben
30 g Geschaelte Mandeln
- - Salz
- - Pfeffer
- - Oel
- - aus Sizilien notiert von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Pasta con il pesto alla trapanese (*):

Rezept - Pasta con il pesto alla trapanese (*)
(*) Nudeln mit Pesto nach der Art von Trapani Man kocht diese Spaghetti im Sommer, wenn die Mandeln noch ganz zart sind. Man kann es aber auch mit getrockneten Mandeln zubereiten. Knoblauch mit Basilikum, den Mandeln und etwas Oel zerhacken. In eine Schale giessen und etwas Oel und den geriebenen Schafskaese hinzufuegen. Die Tomaten werden geschaelt, entkernt, in Stuecke geschnitten, daraufhin laesst man sie mit Basilikum und Knoblauch durchziehen und fuegt sie zu der anderen Sauce hinzu. Inzwischen kocht man die Spaghetti in reichlich Salzwasser, schuettet sie ab und gibt sie in die Schale mit der Sauce. Gut vermischen und servieren. :Fingerprint: 21394595,101318726,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemeinsam Kochen und Essen macht mehr SpaßGemeinsam Kochen und Essen macht mehr Spaß
Wer es satt hat, einsam am Herd vor sich hin zu schmurgeln, hat das richtige Gefühl – Dinner for one ist zum Anschauen lustig, aber nicht als Alltagserfahrung.
Thema 7971 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Koriander - Korianderkraut unversichtbar in der Indischen KücheKoriander - Korianderkraut unversichtbar in der Indischen Küche
Ist das tatsächlich wahr – es gibt ein Gewürz, das Brot und Lebkuchen verfeinert und gleichzeitig unverzichtbar in indischen Chilis und Currymischungen ist?
Thema 9743 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Kräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches GeschenkKräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches Geschenk
Ob zu Festlichkeiten, zum Geburtstag oder als Mitbringsel bei Einladungen von Freunden: Selbst gemachte Geschenke haben einen persönlichen Charme und können in punkto Individualität keiner gekauften Ware das Wasser reichen.
Thema 29100 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |