Rezept Partysalat mit Tortellini

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Partysalat mit Tortellini

Partysalat mit Tortellini

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18273
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12463 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Deglacieren !
Ablöschen eines Bratensatzes mit wenig Flüssigkeit. Dadurch werden die Röststoffe gelöst, die Soße wird würzig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
4 El. Apfelessig
1 El. scharfer Senf
- - Salz
- - Pfeffer; aus der Muehle
5 El. Oel
250 g Tortellini; (Packung)
- - Salz
300 g kleine Champignons
1 El. Oel
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
200 g Tk-Erbsen
1/2  frische Ananas
1/2  gruene Paprikaschote
1/2  rote Paprikaschote
425 g Maiskoerner; (Dose)
Zubereitung des Kochrezept Partysalat mit Tortellini:

Rezept - Partysalat mit Tortellini
Fuer die Marinade den Apfelessig mit dem Senf verquirlen und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Oel darunterschlagen. Die Tortellini nach Packungsbeschreibung bissfest kochen. Abgiessen und abtropfen lassen. Waehrend die Tortellini kochen, die Champignons putzen und abreiben. Oel in einer Pfanne erhitzen, die Pilze darin kurz braten und mit Salz und Pfeffer kraeftig wuerzen. Die Erbsen dazugeben und ebenfalls nur kurz mitgaren. Die Ananas in Scheiben schneiden, die Schale und den harten Strunk entfernen und das Fruchtfleisch wuerfeln. Die Paprikaschoten putzen, waschen und kleinwuerfeln. Den Mais abtropfen lassen. Die vorbereiteten Salatzutaten in der Marinade wenden, dann nochmals wuerzig abschmecken. Den Salat 1 bis 2 Stunden zugedeckt durchziehen lassen. * Quelle: -frisch, raffiniert, gesund -Salate ** Gepostet von Mark Huenken Stichworte: Salat, Tortellini, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 14313 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Der Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit TraditionDer Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit Tradition
Dem christlichen Brauch, den Advent als Fastenzeit zu begehen, verdankt der Karpfen (Cyprinus carpio) seinen Aufstieg zum traditionellen Weihnachtsessen. Erstmalig erwähnt wurde der spezielle Weihnachtskarpfen im Mittelalter, als Mönche durch seinen Verzehr dem Festmahl am Heiligabend trotz des strengen Fastengebots ein wenig mehr Genuss verleihen wollten.
Thema 5245 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Brot BackenBrot Backen
Verführerischer Duft aus dem Backofen oder Brotbackautomat, der durch ihre Wohnung zieht, das wäre doch etwas!? Selbst Brot backen macht Spaß, ist lecker, preiswert und kinderleicht.
Thema 55819 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |